Berlin (dpa/tmn) - PC-Nutzer, die mehr Speicherkapazität brauchen, können mit einer externen Festplatte bis zu 3000 GB aufrüsten. Käufer einer solchen Festplatte sollten jedoch nicht mehr zu Modellen mit USB-2.0-Anschluss greifen.

Über die neue USB-3.0-Schnittstelle seien Daten im Schnitt dreimal schneller kopiert, berichtet die Zeitschrift «Computerbild», die jeweils acht Harddisks beider Formate getestet hat (Ausgabe 3/13). Außerdem funktionieren 3.0-Platten auch an 2.0-Anschlüssen. Wer an seinem Rechner noch kein USB 3.0 hat, sollte trotzdem eine 3.0-Festplatte kaufen, um bei einem PC-Neukauf von der vollen Geschwindigkeit zu profitieren.

In jedem Fall empfiehlt sich ein sorgsamer Umgang mit externen Festplatten. Einen Sturztest überstanden nur 7 der 16 Modelle ohne Beschädigungen oder Funktionsstörungen. Bei den kleineren 2,5-Zoll-Festplatten, die gerade für den mobilen Einsatz und den Datentransport konzipiert sind, war die Ausfallrate besonders hoch. Nur zwei der acht Modelle arbeiteten nach der Fallprüfung einwandfrei.

Externe 2,5-Zoll-Festplatten arbeiten den Angaben zufolge im Schnitt 30 Prozent langsamer als 3,5-Zoll-Modelle, die bis zu 1,5 Kilogramm auf die Waage bringen. Dafür sind sie mit einem Gewicht zwischen 200 und 300 Gramm viel leichter und handlicher. Sie kommen zudem ohne Netzteil aus, weil sie Strom übers USB-Kabel bekommen.

Das beste Preis-Leistungsverhältnis bei externen 2,5-Zöllern bieten derzeit Platten mit 1000 Gigabyte (GB) Speicherkapazität. Sie sind bereits für rund 80 Euro zu haben. Bei externen 3,5-Zoll-Platten sind den Angaben zufolge Modelle mit 3000 GB die Preisbrecher (ab 110 Euro). Darauf können etwa Cineasten so viele Filme ablegen, das es für zehn Tage Dauerschauen reichen würde.

Externe Festplatten eignen sich aber auch zur Datensicherung oder zur Speichererweiterung an Desktop-PCs, Notebooks und Konsolen, zum Transport ganzer Musiksammlungen sowie als zentraler Speicher an Routern oder Netzwerkgeräten. Auch immer mehr Fernseher bieten einen USB-Anschluss, etwas zum Abspielen oder Aufnehmen von Filmen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer