Erleichtert die Tischsuche in einer fremden Stadt: die App «OpenTable» für Android und iOS. Foto: Google Play Store
Erleichtert die Tischsuche in einer fremden Stadt: die App «OpenTable» für Android und iOS. Foto: Google Play Store

Erleichtert die Tischsuche in einer fremden Stadt: die App «OpenTable» für Android und iOS. Foto: Google Play Store

dpa

Erleichtert die Tischsuche in einer fremden Stadt: die App «OpenTable» für Android und iOS. Foto: Google Play Store

Berlin (dpa/tmn) - Einen Tisch leicht und schnell via Smartphone buchen: Die App «OpenTable» macht es möglich. Das kann insbesondere in fremden Städten sinnvoll sein.

Wenn man weiß, wo man Essen möchte, ist der Anruf beim Restaurant sicher die einfachste Möglichkeit, um zu reservieren. Doch wenn dort nichts mehr frei ist oder man in einer fremden Stadt unterwegs ist, kann die kostenlose Android- und iOS-App des Restaurant-Reservierungssystems OpenTable weiterhelfen.

Sie zeigt den Belegungsplan teilnehmender Restaurants in Echtzeit an, so dass sofort zu sehen ist, wie viele Tische für wie viele Personen zu welcher Uhrzeit frei sind. Bei der Suche helfen neben dem Standort diverse Filter von Preiskategorie über Art der Küche bis hin zu Bewertungen von Gästen. Ein freier Tisch kann direkt aus der App (für Android, für iOS) gebucht werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer