Supportprofil bei Apple
Über das Supportprofil können Nutzer ihre Registrierung aufheben. Foto: apple.com

Über das Supportprofil können Nutzer ihre Registrierung aufheben. Foto: apple.com

dpa

Über das Supportprofil können Nutzer ihre Registrierung aufheben. Foto: apple.com

Berlin (dpa/tmn) - Wer sein iPhone oder iPad verschenken will, sollte zuvor seine Registrierung löschen. Sonst hat der Beschenkte keine Möglichkeit, dass selbst zu tun. Nutzer müssen nur das Supportprofil aufrufen.

Wer ein iPhone, ein iPad oder einen Mac erstmals in Betrieb nimmt, kann das Gerät mit Seriennummer, Garantiezeit und anderen wichtigen Angaben bei Apple registrieren. Voraussetzung dafür ist eine Apple-ID. Wird das Gerät verschenkt oder verkauft, sollte man nicht vergessen, die Registrierung wieder aufzuheben, damit der neue Besitzer sich seinerseits registrieren kann. Das Aufheben funktioniert, nachdem man sich auf der Apple-Seite «Mein Supportprofil» eingeloggt hat.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer