Diagramm in OpenOffice Calc erstellen
In OpenOffice Calc ist ein Assistent beim Erstellen eines Diagramms behilflich. Foto: dpa-infocom

In OpenOffice Calc ist ein Assistent beim Erstellen eines Diagramms behilflich. Foto: dpa-infocom

dpa

In OpenOffice Calc ist ein Assistent beim Erstellen eines Diagramms behilflich. Foto: dpa-infocom

Meerbusch (dpa-infocom) - Mit Hilfe von Diagrammen lassen sich große Zahlenmengen leichter erfassen oder verstehen. Wer in der kostenlosen Tabellenkalkulation OpenOffice Calc eine Tabelle bearbeitet, kann mit wenig Aufwand ein Diagramm einfügen.

In OpenOffice Calc lassen sich wie folgt Diagramme erstellen: Zunächst OpenOffice Calc starten. Danach die Tabelle laden, in der ein Diagramm eingefügt werden soll. Anschließend mit Hilfe des Blattwählers am unteren Fensterrand zu dem Tabellenblatt wechseln, das die Grafik enthalten soll. Nun mit einem Mausklick den Zellbereich markieren, der grafisch veranschaulicht werden soll.

Im Menü folgen nun Klicks auf «Einfügen» und «Diagramm…». Es erscheint ein Assistent, der beim Erstellen des Diagramms behilflich ist. Nutzer wählen dann der Reihe nach Design, Quellbereich für die Daten sowie weitere Einstellungen aus. Nach Abschluss des Assistenten lässt sich das Diagramm an die gewünschte Stelle innerhalb der Tabelle verschieben.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer