Alles im Rahmen? Mit dem Zauberstab lassen sich bei GIMP farblich ähnliche Bereiche präzise markieren. (Foto: Jörg Schieb)
Alles im Rahmen? Mit dem Zauberstab lassen sich bei GIMP farblich ähnliche Bereiche präzise markieren. (Foto: Jörg Schieb)

Alles im Rahmen? Mit dem Zauberstab lassen sich bei GIMP farblich ähnliche Bereiche präzise markieren. (Foto: Jörg Schieb)

dpa

Alles im Rahmen? Mit dem Zauberstab lassen sich bei GIMP farblich ähnliche Bereiche präzise markieren. (Foto: Jörg Schieb)

Meerbusch (dpa-infocom) - Im Bildbearbeitungsprogramm GIMP lassen sich rechteckige und runde Bereiche markieren. Doch manchmal reicht das nicht. Wer präziser arbeiten will, sollte deshalb auf die Zauberstab-Funktion zurückgreifen. Und so funktioniert es.

Mit dem kostenlos erhältlichen Bildbearbeitungsprogramm GIMP lassen sich rechteckige und runde Bereiche markieren. Manchmal ist es aber nötig, einen ganz bestimmten Bereich in einem Foto zu markieren, der mit den Standardwerkzeugen nur schwer markiert werden kann. Um beispielsweise einen Bereich mit ähnlicher Farbe auszuwählen, hilft das Freihand-Werkzeug nicht wirklich weiter.

Mit dem sogenannten Zauberstab erreicht man das Ziel leichter, denn damit lässt sich ein zusammenhängender Bereich ähnlicher Farbe auswählen. Dazu GIMP starten und das gewünschte Bild laden. Danach im Werkzeugkasten auf das Zauberstab-Symbol klicken. Um möglichst gute Ergebnisse beim Markieren zu erzielen, im Fenster «Werkzeugeinstellungen» den Wert für «Schwelle» auf einen niedrigen Wert wie 15 einstellen. Der Wert gibt an, wie verschieden die Farben sein dürfen, um noch als zusammenhängende Fläche erkannt zu werden.

Danach auf einen Bereich mit ähnlichen Farben klicken. Wer die Auswahl erweitern will, also einen größeren Bereich im Bild markieren möchte, nutzt bei weiteren Klicks die Umschalttaste (Auswahl erweitern), mit der Strg-Taste lässt sich ein bereits markierter Bereich wieder ausschließen. Der nun schwarz-weiß eingerahmte Bereich lässt sich löschen oder bearbeiten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer