8. Juli 2016 - 14:38 Uhr

Hilfestellung: Wenn das Programmfenster bockt

Meerbusch (dpa-infocom) – Über die Task-Leiste können Windows-Benutzer die derzeit aktiven Anwendungen und Programme verwalten. Klickt man auf ein Icon in der Task-Leiste, erscheint normalerweise das ausgewählte Programmfenster automatisch im Vordergrund. Allerdings nicht immer: Manchmal streikt... mehr

7. Juli 2016 - 05:00 Uhr

PIN-Code der SIM-Karte ändern

Berlin (dpa/tmn) - Eine neue SIM-Karte bedeutet auch eine neue PIN-Nummer. Wer sich die aber nicht merken kann oder lieber die alte PIN weiternutzen möchte, kann auf dem Smartphone den auf der SIM gespeicherten Code ändern. Beim iPhone reicht dazu ein Besuch in den Einstellungen des iOS-Geräts im... mehr

6. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Mit einem Klick: Kürzere Titel für Browser-Tabs

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer bestimmte Webseiten immer wieder benutzt, legt am besten ein Lesezeichen dafür an. Besonders praktisch sind Lesezeichen, die im Browser direkt unter der Adresszeile erscheinen, denn die kann man mit einem einzigen kurzen Klick aufrufen. Das Problem: Wer besonders viele... mehr

4. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Cloud-Dienste: Tempo für Synchronisierung drosseln

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer Daten oder Dokumente in der Cloud speichert, belastet beim Laden und Speichern die Bandbreite seines DSL-Anschlusses. Microsofts Cloud-Dienst OneDrive zum Beispiel versucht, die Daten möglichst schnell zu übertragen. Das ist auch durchaus wünschenswert, allerdings kann... mehr

1. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Computertipp: Mac-Benutzer automatisch abmelden

Meerbusch (dpa-infocom) - Jedes Betriebssystem bietet Sicherheitsfunktionen, um die im Gerät gespeicherten Daten zu schützen. Unter macOS kann zum Beispiel - wie unter Windows auch - der Zugang zum Rechner mit einem Kennwort abgesichert werden. Der Mac ist in der Lage, selbständig zu erkennen, wenn... mehr

30. Juni 2016 - 05:00 Uhr

Facebook: Live-Video-Nachricht abschalten

Berlin (dpa/tmn) - viele Nutzer von Facebook mögen Live-Videos. Das Problem an der Sache: Sobald irgendjemand aus der Freundesliste oder von Fanseiten, denen man folgt, etwas sendet, gibt es eine Benachrichtigung. Je nachdem, wie stark man über Facebook vernetzt ist, kann das schnell nervig werden.... mehr

29. Juni 2016 - 05:00 Uhr

Windows 10: Papierkorb-Symbol auf dem Desktop zeigen

Meerbusch (dpa-infocom) - Der Windows-Papierkorb ist die Zwischenstation für gelöschte Dateien und Dokumente: Sie landen erst im Papierkorb und können von dort bei Bedarf rekonstruiert werden. Erst wenn der Papierkorb geleert wird, sind die Dateien tatsächlich gelöscht. Das Problem: Schnell hat man... mehr

27. Juni 2016 - 05:00 Uhr

Überflüssige Posts: Den eigenen News-Feed aufräumen

Meerbusch (dpa-infocom) - Nicht jede Facebook-Seite ist ausschließlich informativ und relevant. Da ist es verständlich, dass man einzelne Posts nicht sehen möchte. Einzelne Postings lassen sich in Facebook leicht ausblenden. Man kann aber auch alle Postings einer Facebook-Seite ignorieren. Kein... mehr

Anzeige
Anzeige

Multimedia

Login und Registrieren - die neuen Funktionen auf wz.de

UPDATE: Aufgrund eines technischen Fehlers war es anfänglich nicht möglich, das eigene Passwort zu ändern. Die Funktion ist nun auf der Profilseite verfügbar. Wir bitten, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. mehr 17

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG