11. August 2016 - 05:06 Uhr

Windows Phone: Mehr Akkulaufzeit herausholen

Berlin (dpa/tmn) - Energiesparen ist nicht nur Android- und iOS-Smartphones vorbehalten. Auch Windows-Phone-Geräte bieten auf Seiten des Betriebssystems Einstellmöglichkeiten, damit der Akku länger durchhält. Informationen zur Batterie finden sich in den Einstellungen unter «System/Stromsparmodus».... mehr

10. August 2016 - 05:00 Uhr

GIMP: Werkzeuge per Tastatur wählen

Meerbusch (dpa-infocom) - Wie in anderen Programmen zur Bearbeitung von Fotos und Bildern gibt es auch im kostenlos erhältlichen Bildbearbeitungsprogramm GIMP eine große Zahl unterschiedlicher Werkzeuge, zwischen denen man per Klick auf das jeweilige Symbol wechseln kann. Allerdings gibt es für... mehr

8. August 2016 - 05:00 Uhr

Chrome-Browser: Web-Adresse per Mail verschicken

Meerbusch (dpa-infocom) – Hat man beim Stöbern im Web einen interessanten Artikel gefunden, der auch für Freunde oder Kollegen relevant sein könnte, möchte man den Artikel am liebsten weiterreichen. Häufig finden sich die üblichen Buttons der sozialen Netzwerke unter so einem Artikel – das sorgt... mehr

5. August 2016 - 05:00 Uhr

OneDrive: Cloud-Speicherung verhindern

Meerbusch (dpa-infocom) - Windows 10 setzt intensiv auf die Anbindung ans Internet. Microsoft stellt dazu extra den kostenlosen Speicherdienst OneDrive zur Verfügung. Aber nicht jeder möchte darauf zugreifen. Wer die Microsoft-Cloud OneDrive nicht nutzen will, kann sie leicht unsichtbar machen. Ist... mehr

4. August 2016 - 05:00 Uhr

Webseite hängt: Browserspeicher löschen und aktualisieren

Berlin (dpa/tmn) - Manchmal hängen Internetseiten und reagieren nicht mehr. Die genaue Ursache kennt meistens niemand. Ein Neuladen mit der Taste F5 oder dem Aktualisieren-Knopf hilft in den meisten Fällen weiter, aber nicht immer. Dann lohnt die Tastenkombination Shift-F5 (alternativ auch... mehr

3. August 2016 - 05:00 Uhr

Richtig statt falsch: Neue Wörter im Wörterbuch

Meerbusch (dpa-infocom) - So mancher Text enthält Fachbegriffe, die selbst das umfassende Wörterbuch von Microsoft Word nicht kennen kann. In diesem Fall blendet das Textprogramm einfach nur eine rote Schlängellinie unter dem jeweiligen Ausdruck ein, obwohl das Wort korrekt geschrieben ist. Das... mehr

1. August 2016 - 05:00 Uhr

Safari: Pop-Up-Blocker abstellen

Meerbusch (dpa-infocom) - Damit man beim Surfen von lästigen Pop-Ups verschont bleibt, gibt es für den iOS-Browser Safari einen Blocker. Manchmal ist der allerdings zu streng und schließt auch Seiten, die man tatsächlich öffnen will. In diesem Fall lässt er sich auch vorübergehend abschalten.... mehr

29. Juli 2016 - 05:00 Uhr

Windows: Desktop-Symbole vergrößern

Meerbusch (dpa-infocom) - Manchmal hat man mehrere Programme mit ähnlichen Icons auf seinem Windows-Rechner installiert - insbesondere, wenn man verschiedene Versionen einer App verwendet. Aber nicht nur dann kann es schwierig sein, Programme oder Apps allein anhand der Icons zu unterscheiden. Die... mehr

Anzeige
Anzeige

Multimedia

Login und Registrieren - die neuen Funktionen auf wz.de

UPDATE: Aufgrund eines technischen Fehlers war es anfänglich nicht möglich, das eigene Passwort zu ändern. Die Funktion ist nun auf der Profilseite verfügbar. Wir bitten, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. mehr 17

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG