Einstellungen ändern

Den «Cache» in Google Chrome abschalten

Google Chrome kann auf Wunsch den internen Zwischenspeicher («Cache») ignorieren. So lädt er alle Daten jedes Mal aus dem Netz. mehr

Schriftgröße und Schattierung

Untertitel auf Netflix anpassen

Netflix bietet auf Wunsch Untertitel unter Filmen und Serien an. Mit einem Trick lassen sich die Schriftgröße und Schattierung verändern. mehr

Für späte Stunden

Weniger Blaulicht: Night Shift in macOS aktivieren

Für viele Smartphones gibt es schon länger den augenfreundlichen Bildschirmmodus. Auch Apples macOS hat seit der Version 10.12.4 eine Einstellung für weniger Blaulicht im Bildschirm. mehr

Absatz-Abstände in Word anpassen

In der Textverarbeitung Microsoft Word lässt sich das Textdesign individuell einstellen. Ein angemessener Zeilen- und Zeichenabstand verbessert die Lesbarkeit. mehr

Maximale Helligkeit des Bildschirms einstellen

Windows kann auf Wunsch die Helligkeit des Bildschirms an die Umgebungsbeleuchtung anpassen. Wer das nicht wünscht, kann die «Adaptive Helligkeit» abschalten. mehr

Teilnehmerkreis von Outlook-Einladungen ändern

Die E-Mail-Software Outlook hilft auch bei der Verwaltung von Terminen. So lassen sich Termine bequem über die vorhandenen Kontaktgruppen verschicken. Doch was ist zu tun, wenn sich die Adressaten ändern? mehr

Wann ist der Akku meines Notebooks voll?

Praktische Funktion für alle, die es eilig haben: Apple-Benutzer können mit wenig Aufwand feststellen, wie lange ein Akku am Kabel hängen muss, bis er voll aufgeladen ist. mehr

Twitter: Ruhe vor bestimmten Begriffen

Twitter bietet eine praktische Filterfunktion: Damit lassen sich bestimmte Themen aus der Timeline verbannen. mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Paid-Content

Änderung für Nutzer mit Werbeblocker

Leser mit einem Werbeblocker erhalten zukünftig weniger FreeTime auf unserer Nachrichtenwebsite wz.de. Alle weitere Informationen erfahren Sie unter: mehr

Anzeige

AKTUELLE VIDEOS


Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG