Windows verrät es

WLAN-Passwort vergessen?

Einmal eingegeben und gespeichert, ist es schnell vergessen. Doch das WLAN-Passwort ist bei Windows 10 gespeichert und kann aufgerufen werden. mehr

Anzeige

Googles Videoplattform

Youtube im Inkognitomodus nutzen

In den meisten Webbrowsern können Nutzer einen Inkognitomodus aktivieren. In dieser Einstellung wird kein Surf-Verlauf anlegt. Auch YouTube bietet in der Android-App ein solches Feature. mehr

Praktische Funktion

WLAN-Passwort einfach mit anderen iOS-Nutzern teilen

Will man bei Freunden oder Verwandten zum ersten Mal ins W-Lan, steht zunächst ein umständliches Passwort-Eintippen an. Das ist bei Nutzern von iOS 11 nun nicht mehr notwendig - dank einer neuen Funktion. mehr

Technik-Support

Akkuzustand des Notebooks prüfen

Gerade wenn man mit dem Notebook viel unterwegs ist, gibt es nichts Lästigeres als wenn der Akku dauernd schwächelt. Wann sich der Austausch lohnt, prüft etwa das Tool Batexpert. mehr

Anzeige

«Unchecky»

Tool schützt Windows-Nutzer vor Huckepack-Programmen

Neue Software hat oft unerwünschte Zusatzprogramme im Gepäck. Windows-Nutzer können diese aber von ihrem Rechner fernhalten. Das Tool «Unchecky» hilft dabei. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Datenschutz

Die Standortdienste in Windows 10 abschalten

Verbraucherschützer warnen davor, den eigenen Standort ständig preiszugeben. Mit ein paar Änderungen in den Einstellungen ist die Standortermittlung schnell deaktiviert - auch bei stationären PCs. So funktioniert es bei Windows 10: mehr

Kostenlose Software

VLC-Player kann auch Videoformate konvertieren

Der VLC-Player kann nicht nur verschiedene Video-Formate wie MP3s, DVDs, oder MPEGs abspielen, sondern hilft auch bei der Konvertierung. Die entsprechende Funktion finden Nutzer auf schnellem Weg über das Menü. mehr

Magnetladekabel

Ein Ladekabel für verschiedene Standards

Magnetladekabel helfen, verschiedenste Anschlüsse auf einen Standard zu bringen. In die jeweilige Ladebuchse wird ein winziger Magnet-Adapter eingesetzt, an den das Ladekabel andocken kann. mehr

Datensicherheit

Apps mit Zugriff auf Gmail-Konto aufspüren

Drittanbieter Apps können Zugriff auf den persönlichen Gmail-Account haben. Nicht nur Maschinen können dann unter Umständen die eigenen Emails mitlesen, sondern auch Menschen. Diesen Zugang können Nutzer aber wieder entziehen. mehr

Screenshot

Bildschirmfoto unter Windows mit «Druck»-Taste erstellen

Um einen Screenshot vom eigenen Bildschirm zu machen, benötigen Windows-Anwender kein extra Programm. Mit einer simplen Tastenkombination wird das Foto gespeichert und eingefügt. mehr

Statistik abrufen

Windows zählt den Datenverbrauch mit

Welche Datenmengen verbraucht Windows im Verlauf einer Sitzung? Das können Nutzer ganz einfach über die Eingabeaufforderung mit einem Befehl abfragen. Und so geht's. mehr

Sicherheitsrisiko

Keine zusätzliche Telefon-App auf Smartphone installieren

Zum Telefonieren benötigt jedes Smartphone eine Dialer-Software. Diese ist auf den Geräten in der Regel vorinstalliert. Doch Alternativen versprechen etwa ein besseres Design oder Zusatzfunktionen - oft auf Kosten der Sicherheit. mehr

Betriebssystem

Speicherplatz schaffen: Windows.old-Dateien löschen

Beim Wechsel auf eine neue Windows-Version werden automatisch Sicherungskopien erstellt. Diese können den Speicherplatz erheblich beeinträchtigen. Wer sicher ist, dass das Update ohne Fehler vollzogen wurde, sollte diese Dateien löschen. mehr

Schäden möglich

Datendiscs nur mit Spezialstiften beschriften

Wer seine Daten auf Discs speichert, sollte diese nicht mit einem beliebigen Stift beschriften, sondern nur spezielle Marker verwenden. Sonst drohen Schäden an der Scheibe. mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Paid-Content

Änderung für Nutzer mit Werbeblocker

Leser mit einem Werbeblocker erhalten zukünftig weniger FreeTime auf unserer Nachrichtenwebsite wz.de. Alle weitere Informationen erfahren Sie unter: mehr

Anzeige

AKTUELLE VIDEOS


Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Multimedia

Netiquette

Nutzungsbedingungen für interaktive Funktionen auf WZ.de mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG