Add-Ons im Apple Browser: Symbole in Safari ausblenden

Meerbusch (dpa-infocom) - Ist in Apples Safari-Browser eine Erweiterung installiert, erscheint das zugehörige Symbol automatisch oben in der Leiste, links neben der Web-Adresse. Safari-Benutzer haben so jederzeit Zugriff auf die Funktionen der Erweiterung. Das Icon lässt sich aber auch entfernen.... mehr

Microsoft Office : Was in die Statusleiste von Word?

Meerbusch (dpa-infocom) - Wie in vielen anderen Programmen gibt es auch in Microsoft Word eine Statusleiste, zu finden am unteren Rand des Programmfensters. Darin finden sich neben dem Zoom-Regler auch Schalter für andere Ansichts-Modi. Was genau in der Statusleiste von Word sichtbar sein soll,... mehr

Microsoft-Konto: Das Kennwort ändern

Meerbusch (dpa-infocom) - Immer häufiger ist von Datenlecks in Web-Servern und entwendeten Login-Daten für Online-Konten zu hören. Damit Datendiebe bei den eigenen Accounts keine Chance haben, sollte man die Passwörter wichtiger Konten möglichst oft ändern. Um das Kennwort eines Microsoft-Kontos zu... mehr

Anzeige

Viele Möglichkeiten: Systemsteuerung bei Macs anpassen

Berlin (dpa/tmn) - Die Systemsteuerung von Mac OS X bietet zahlreiche Einstellmöglichkeiten - die meisten davon nutzt man selten bis nie. Wer das etwas überfüllte «Systemeinstellungen»-Panel aufräumen möchte, kann ungenutzte Icons ausblenden. Dazu einfach bei geöffneten Systemeinstellungen in der... mehr

Kostenloses Programm: Passgenaue Bildgröße erreichen

Meerbusch (dpa-infocom) - Manchmal reichen die in einer Anwendung vorgegebenen Zoom-Stufen einfach nicht aus: 100 Prozent ist zu viel, 50 Prozent kaum erkennbar. In der kostenlosen Bild-Bearbeitung GIMP ist der Nutzer nicht auf die Standard-Zoom-Stufen festgelegt. Hier kann man die Ansicht auch so... mehr

Google Drive synchronisieren

Meerbusch (dpa-infocom) – Google Drive ist ein kostenloser Onlinespeicher, in dem man Fotos, Daten und Dateien ablegen kann. Wer die entsprechende Software installiert, sorgt dafür, dass alle Dateien aus dem Google Drive in Kopie auf der eigenen Festplatte landen. Doch man muss nicht alle Dateien... mehr

Touchscreen abschalten

Meerbusch (dpa-infocom) – Windows 10 eignet sich nicht nur zur Nutzung am Desktop oder Laptop, sondern kann auch per Finger-Eingaben bedient werden. Das funktioniert nicht nur an Microsofts Surface Pro gut, sondern auch an einem Touch-Screen-Notebook. Manchmal stört der Touch-Screen allerdings. In... mehr

Das geht noch besser: Stimmwiedergabe am Flat-TV

Berlin (dpa/tmn) - Dass Flachbildfernseher bauartbedingt eher selten gut klingen, ist kein Geheimnis: Insbesondere Stimmen kommen oft nur schlecht herüber. Aber es gibt Möglichkeiten, ihre Wiedergabe zu verbessern. Dazu sollte man zunächst die diversen Ton-Voreinstellungen durchprobieren. Die... mehr

Anzeige
Anzeige

Multimedia

Login und Registrieren - die neuen Funktionen auf wz.de

UPDATE: Aufgrund eines technischen Fehlers war es anfänglich nicht möglich, das eigene Passwort zu ändern. Die Funktion ist nun auf der Profilseite verfügbar. Wir bitten, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. mehr 17

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG