Wie hoch sind die Wellen am Stand von Biarritz? Auf Webseiten wie windfinder.com bekommen Wassersportler detaillierte Vorhersagen zu Wind, Wellen und Tidenzeiten. Screenshot: Windfinder.com Foto: Windfinder.com
Wie hoch sind die Wellen am Stand von Biarritz? Auf Webseiten wie windfinder.com bekommen Wassersportler detaillierte Vorhersagen zu Wind, Wellen und Tidenzeiten. Screenshot: Windfinder.com Foto: Windfinder.com

Wie hoch sind die Wellen am Stand von Biarritz? Auf Webseiten wie windfinder.com bekommen Wassersportler detaillierte Vorhersagen zu Wind, Wellen und Tidenzeiten. Screenshot: Windfinder.com Foto: Windfinder.com

dpa

Wie hoch sind die Wellen am Stand von Biarritz? Auf Webseiten wie windfinder.com bekommen Wassersportler detaillierte Vorhersagen zu Wind, Wellen und Tidenzeiten. Screenshot: Windfinder.com Foto: Windfinder.com

Berlin (dpa/tmn) - Kommt man aber am Strand an, und die Wellen haben Knöchelhöhe bei einer lauen Brise, muss man das Rigg erst gar nicht aufbauen. Damit das nicht passiert, gibt es Webseiten wie windfinder.com, die detaillierte Vorhersagen zu Wind, Wellen und Gezeiten machen.

Die Seite windfinder.com bezieht Daten von zahlreichen Wetterstationen und Messanlagen und stellt sie in übersichtlichen Tabellen dar. Einfach den gewünschten Strand eingeben und schon ist im Voraus klar, zu welchem Strand in der Region man am besten fährt.

Eine praktische Funktion neben der Eingabe des Wunschortes ist auch die weltweite Karte, auf der nach Wetterbedingungen an einzelnen Orten gesucht werden kann. Die Webseite zeigt auch spezielle Karten für windbezogene Sportarten an - etwa Kitesurfen und Paragliden - und ist damit auch für das Inland fernab der Küsten geeignet. Für die mobile Nutzung gibt es auch Smartphone-Apps für iOS und Android.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer