Berlin (dpa) - Die RTL-Dschungelshow «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» kann der Kölner Privatsender auch im Netz als Erfolg verbuchen: Die Videos und Inhalte zum Urwaldspektakel seien im Web noch nie so gefragt gewesen wie bei dieser Staffel.

Das teilte die RTL-Tochter RTL interactive am Montag mit. Mit 21,9 Millionen Videoabrufen über RTL.de, RTLnow.de und Clipfish.de habe es einen Zuwachs um 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gegeben. Die mobilen Abrufe unter anderem beim RTL-Mobilportal, über die RTL Inside Apps und die Clipfish Apps hätten bei 3,2 Millionen gelegen und sich damit mehr als verdoppelt.

Bei RTL now war laut dem Sender die erste Folge, «Der Einzug ins Camp», mit mehr als einer Million Abrufen die erfolgreichste. Die meistgesehenen Videoclips waren «Joey ist Dschungelkönig», «Dschungelprüfung Olivia und Georgina» sowie «Schatzsuche von Claudelle und Patrick». Im TV lag die siebte Staffel mit durchschnittlich 7,45 Millionen Zuschauern (29,2 Prozent Marktanteil) auf Platz zwei hinter der bislang erfolgreichsten fünften Staffel aus dem Jahr 2011, die im Schnitt 7,65 Millionen Zuschauer verfolgten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer