Berlin (dpa) - Stefan Plöchinger, bisher Chef vom Dienst bei «Spiegel Online», wird Chefredakteur von «sueddeutsche.de». Er bestätigte am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa einen entsprechenden Bericht des Branchendienstes «Meedia».

Plöchinger soll seinen neuen Posten beim Online-Ableger der «Süddeutschen Zeitung» (SZ) am 1. März 2011 antreten, wie die SZ auf Anfrage mitteilte. Plöchinger, der derzeit auch als Geschäftsführender Redakteur bei «Spiegel Online» tätig ist, folgt bei «sueddeutsche.de» auf Hans- Jürgen Jakobs. Dieser kehrt zur «Süddeutschen Zeitung» zurück, wo er mit Marc Beise das Wirtschaftsressort leiten wird.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer