23. August 2016 - 11:39 Uhr

Acer: IFA läutet für PC-Hersteller Weihnachtsgeschäft ein

Berlin (dpa) - Die IFA in Berlin ist als Messe für die Branche der Unterhaltungselektronik seit Jahrzehnten eine feste Größe, doch zunehmend nutzen auch Hersteller aus der PC-Branche sie als Plattform. «Auch für Hardware-Hersteller läutet die IFA das Weihnachtsgeschäft ein», sagte Wilfried Thom,... mehr

23. August 2016 - 09:25 Uhr

Firefox-Entwickler beteiligt sich an Burdas Browser Cliqz

Mountain View/München (dpa) - Der Firefox-Entwickler Mozilla steigt beim Web-Browser Cliqz des deutschen Medienkonzerns Burda mit ein. Mozilla erwarb dafür eine Beteiligung an der Münchner Cliqz GmbH, wie die Unternehmen mitteilten. Angaben zu Preis oder Anteil gab es zunächst nicht. Burda hatte... mehr

23. August 2016 - 04:32 Uhr

Ein Passwort reicht nicht: Zweifaktor-Authentifizierung

Hannover (dpa/tmn) - Ein Passwort allein genügt heute nicht mehr, um sich vor Hackern und Datendieben zu schützen. Sicherer unterwegs ist man im Netz mit einer Zweifaktor-Authentifizierung (2FA). Davon spricht man, wenn man beim Einloggen zum Cloudspeicher oder E-Mail-Konto oder zum Bestätigen... mehr

23. August 2016 - 04:10 Uhr

Umfrage: Fast jeder nutzt Smartphone-Sperre

Berlin (dpa/tmn) - Smartphones ohne aktivierten Sperrmechanismus sind ein unkalkulierbares Sicherheits- und Datenschutzrisiko für den Besitzer. Einer Umfrage von Bitkom Research zufolge scheint das auch der überwiegenden Zahl der Nutzer von Mobiltelefonen klar zu sein. 92 Prozent der privaten... mehr

22. August 2016 - 12:29 Uhr

Ebay: Kostenlose Hotspots in Einkaufszone

Berlin (dpa/tmn) - Ebay will in 22 deutschen Städten öffentliche WLAN-Netze aufspannen. Das kostenlose Surfangebot soll es schwerpunktmäßig «in beliebten Einkaufszonen» geben, wie das Unternehmen mitteilt. Erste Hotspots sind laut Angaben schon in Stuttgart, Nürnberg und Frankfurt am Main aktiv. In... mehr

22. August 2016 - 16:28 Uhr

Apple kauft Anbieter von App für medizinische Daten

Cupertino (dpa) - Apple baut den Fokus auf Gesundheitsdienste mit dem Kauf einer App zum Sammeln und Teilen von Patientendaten aus. Apple habe die Entwicklerfirma hinter der Anwendung «Gliimpse» klammheimlich im Verlauf dieses Jahres gekauft, berichtete das Magazin «Fast Company». Apple... mehr

22. August 2016 - 15:53 Uhr

Amazon schmiedet Paket-Allianz mit Shell

München/Düsseldorf (dpa) - Der weltgrößte Onlinehändler Amazon verbündet sich im Paketgeschäft mit dem britisch-niederländischen Ölmulti Shell. «Shell und Amazon testen seit Juli sogenannte Amazon Locker an zehn Shell-Stationen in München», sagte István Kapitány, Chef des weltweiten... mehr

22. August 2016 - 13:42 Uhr

NRW fordert eigenen Cyber-Mobbing-Paragrafen im Strafrecht

Düsseldorf (dpa) - Gewalt im Internet wird aus Sicht der nordrhein-westfälischen Emanzipationsministerin Barbara Steffens (Grüne) unzureichend verfolgt. Steffens hält einen eigenen Straftatbestand Cyber-Mobbing für nötig, um Bürger effektiver vor Drangsalierungen im Netz schützen zu können. Trotz... mehr

Anzeige
Anzeige

Login und Registrieren - die neuen Funktionen auf wz.de

UPDATE: Aufgrund eines technischen Fehlers war es anfänglich nicht möglich, das eigene Passwort zu ändern. Die Funktion ist nun auf der Profilseite verfügbar. Wir bitten, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. mehr 17

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG