37582445204_9999.jpg

n.n.

Jeder zweite Nutzer besucht das größte Soziale Netzwerk via Smartphone oder Tablet-PC. Dass Facebook auch auf mobilen Endgeräten Werbung ausliefern will, ist da nur konsequent. Wirtschaftlich sinnvoll ist es ohnehin.

Immerhin sind Anzeigen derzeit die einzige ernstzunehmende Einnahmequelle für den bald börsennotierten Internetdienst. Die Nutzer können mit den Werbeeinblendungen leben – solange Facebook es nicht übertreibt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer