Wecker-Panne beim iPhone
Böses Erwachen für iPhone-Besitzer: Bei vielen hat im neuen Jahr der Wecker versagt.

Böses Erwachen für iPhone-Besitzer: Bei vielen hat im neuen Jahr der Wecker versagt.

dpa

Böses Erwachen für iPhone-Besitzer: Bei vielen hat im neuen Jahr der Wecker versagt.

Berlin (dpa/tmn) - Schlechter Start ins neue Jahr: Viele iPhone-Nutzer haben im neuen Jahr verschlafen. Denn der Wecker des Smartphones hat versagt - bei einigen sogar den dritten Tag in Folge. Damit das nicht noch mal passiert, werden hier Alternativen vorgestellt.

Am 3. Januar hat die vorinstallierte Weckfunktion des Apple-Telefons bei einigen Besitzern den dritten Tag in Folge versagt - obwohl das Unternehmen angekündigt hatte, dass am Montag (3.1.) alles wieder funktionieren sollte. Wer sicher gehen will, sollte sein iPhone gegen einen normalen Wecker tauschen - oder eine alternative Wecker-App herunterladen. Der Blog Mashable empfiehlt dabei fünf kostenlose Applikationen: Nightstand Central Free, Clock Pro Free, Theme Clock Alarm, Alarm Tunes Lite und iClock Free.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer