Computersabotage

Mutmaßlicher Telekom-Hacker in London gefasst

Im vergangenen November legte ein Hacker mit einem groß angelegten Angriff rund eine Million Internet-Zugangsgeräte bei Kunden der Deutschen Telekom lahm. Nun wurde ein Tatverdächtiger an einem Londoner Flughafen verhaftet. mehr

App-Charts: Bio-Märchen und Kuschelkätzchen

Ein Bio-Märchen oder ein kuschelbedürftiges Kätzchen: Die App-Charts zeigen diese Woche eine Vorliebe für familienfreundliche Anwendungen. Aber auch Erwachsene kommen auf ihre Spiel-Kosten. mehr

Auftrieb im PC-Markt hilft Computer-Konzern HP Inc.

Dem PC-Markt geht es nach jahrelanger Talfahrt schließlich besser, weil Kunden mit dem Umstieg auf das Betriebssystem Windows 10 oft auch neue Hardware anschaffen. Davon profitziert auch der Computerkonzern HP. Das Drucker-Geschäft bleibt hingegen schwierig. mehr

«Napflix.tv» zeigt Videos zum Entspannen und Einschlafen

Schäfchen zählen hilft beim Einschlafen nicht immer. Manchmal müssen härtere Geschütze aufgefahren werden. Wer Milch mit Honig und Meditieren vergeblich ausprobiert hat, kann nun auf eine Lösung hoffen. Videos, die müde machen, sind der neuste Hit im Internet. mehr

Kampf-U-Boote und Realpolitik - Neue PC-Spiele

Düstere Zukunftsaussichten unter ewigem Eis und ein gestrandeter Roboter sind nur zwei der PC-Spiele-Neuheiten in diesem Monat. Computerspieler können auch gekaperte Atomsatelliten aus den Händen von Terroristen befreien oder virtuell auf Wildjagd gehen. mehr

Alternative Kamera-App für Androiden

Viele Smartphone-Nutzer machen ihre Fotos und Videos nur noch über die Handykamera. Doch nicht immer ist die Qualität der Bilder so gut, wie gewünscht. Eine spezielle Android-App mit hilfreichen Tools kann Abhilfe schaffen. mehr

Privatsender über DVB-T2 HD freischalten - So geht's

Mit dem Umstieg auf DVB-T2 HD kostet der Empfang der Privatsender ab Ende Juni rund 70 Euro im Jahr. Die für die Freischaltung nötigen Codes gibt es ab jetzt im Handel. Zuschauer haben zwei Möglichkeiten, ihre Empfänger zu registrieren. mehr

Technik-Tipps

Doppelte Kontakte in macOS zusammenführen

Nachbarn, Freunde und Kollegen tauchen im Adressbuch doppelt auf? Das nervt. MacOS-Nutzer müssen sich nicht hinsetzen und jeden überflüssigen Kontakt einzeln löschen. Für sie gibt es eine einfachere Lösung. mehr

Spiele

«Pokémon Go» will nach Welterfolg die Spieler halten

Berlin (dpa) - Es war das Jahr von «Pokémon Go». Die App mit ihrem einfachen Spielprinzip - kleine virtuelle Monster in realen Umgebungen auf dem Smartphone fangen - eroberte die Welt im Sturm. Nach dem Start Anfang Juli wurde das Game binnen zwei Monaten rund 500 Millionen Mal heruntergeladen. Es... mehr

Technik-Tipps

Wenn Photoshop Fehler anzeigt

Meerbusch (dpa-infocom) - Mit dem Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop lassen sich Bilder und Fotos nach allen Regeln der Kunst bearbeiten. Gerade bei eher einfachen Problemen weiß man aber oft nicht weiter. Zum Beispiel dann, wenn beim Öffnen eines Bildes nur eine Meldung über «ungültige oder... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Surf-Tipps

Rogue One Spoiler vermeiden - so funktionierts

Düsseldorf. Der neue Star Wars Film "Rogue One" steht in den Startlöchern und vielen Fans läuft schon jetzt ein Schauer über den Rücken. Denn wer in den nächsten Tagen allzu sorglos durchs Internet surft, läuft Gefahr auf Spoiler-Meldungen zu treffen, die Teile der Handlung verraten. Für Cineasten,... mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Paid-Content

Änderung für Nutzer mit Werbeblocker

Leser mit einem Werbeblocker erhalten zukünftig weniger FreeTime auf unserer Nachrichtenwebsite wz.de. Alle weitere Informationen erfahren Sie unter: mehr

Anzeige

AKTUELLE VIDEOS


Die WZ in Sozialen Netzwerken

Infografik

Das perfekte Passwort: Sicherheit in vier Schritten

Hacker haben nach Erkenntnissen des BSI 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt. Sehen Sie hier, wie leicht sich die meisten Passwörter knacken lassen und wie Sie ein wirklich sicheres Schutzwort für Ihre Netz-Konten finden können. mehr

Sicherer Surfen

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Auf Schritt und Tritt werden Sie im Internet verfolgt. Und es sind nicht nur ausländische Geheimdienste, die ihre Daten möglichweise abgreifen. Auch Datensammler, die Werbeindustrie und soziale Netzwerke werfen ein Auge auf den arglosen Netznutzer. mehr 5

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG