18. Mai 2017 - 16:28 Uhr

Verwirrung und Vorwürfe im Fall Amri - Fast wie immer

Auch Berliner Behörden haben offenbar nicht alles getan, um Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri dingfest zu machen. Die Aufklärung muss konsequent fortgesetzt werden. mehr

17. Mai 2017 - 18:44 Uhr

Hase, Igel und die Kita-Plätze

Ein bisschen ist es wie mit dem Hasen und dem Igel. Ende 2016 meldete das Institut der deutschen Wirtschaft (IW), in NRW würden 64 000 Kitaplätze für unter Dreijährige fehlen. Im März dieses Jahres verkündete Familienministerin Christina Kampmann (SPD), die Versorgungsquote für die U3-Kinder sei... mehr

17. Mai 2017 - 15:38 Uhr

Die Bundeswehr und die Wehrmacht - von der Leyens Kampf gegen die Plagen

Es mag zwar ein paar Ewiggestrige geben, auch Neonazis, die in der Wehrmacht ihre Idole finden, aber wirkliche Ausstrahlung hat die Armee Hitlers auf die heutige Generation nicht mehr. zum Glück. Ein Kommentar von Werner Kolhoff. mehr

16. Mai 2017 - 18:24 Uhr

Die FDP-Taktik kann auch zum Eigentor werden

Ja, was wollt ihr denn noch? – das könnte man die zwar für Sondierungsgespräche mit der CDU bereite, sich aber doch weiter zierende FDP fragen. Da habt ihr den großen Partner an der Seite, mit dem ihr seit Jahren in unterschiedlichen Tonlagen, aber letztlich doch gemeinsam die rot-grüne... mehr

16. Mai 2017 - 18:24 Uhr

Prahlhans im Weißen Haus

Der Mann ist eitel, impulsiv, unberechenbar. Vor allem aber ist er ein Angeber, ein Prahlhans. Es geht um Donald Trump, natürlich. Die Enthüllung der „Washington Post“, wonach Trump mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow über Geheimdienst-Informationen zur Terrormiliz IS gesprochen hat,... mehr

15. Mai 2017 - 20:11 Uhr

Die CDU hat das Sagen: Jetzt muss Laschet liefern

Noch zieren sich CDU und FDP, aber das wird nicht allzu lange dauern. Sie können gar nicht anders, als in NRW eine neue Regierung zu bilden. Alles andere wäre eine Verhöhnung des Wählerwillens. Rot-Grün wurde überdeutlich das Misstrauen ausgesprochen, Schwarz-Gelb hat eine Mehrheit. Für den... mehr

15. Mai 2017 - 19:25 Uhr

Die Grünen - Nicht die besseren Menschen

Gut drei Monate ist es her, dass die grüne Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann die Formel „Anstand statt Affekt“ prägte. Sie wollte den Anspruch als Marschroute für das Wahljahr verstanden wissen. Jetzt kann ihre Partei ihn im Umgang mit dem Absturz in der nordrhein-westfälischen Wählergunst erproben. mehr

14. Mai 2017 - 21:31 Uhr

Armin Laschet - Der unterschätzte Sieger und seine Apollo-Mission

Als im vergangenen Winter wirklich alle Kennzahlen für Nordrhein-Westfalen auf „Schlusslicht“ standen, saß CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet mit einem Dutzend Chefredakteure von nordrhein-westfälischen Tageszeitungen in seinem Landtagsbüro und verglich die Situation der rot-grünen Landesregierung... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

AKTUELLE VIDEOS


Die WZ in Sozialen Netzwerken

Börse

DAX
Chart
DAX 12.667,00 +0,38%
TecDAX 2.237,25 +0,71%
EUR/USD 1,1183 -0,49%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG