Meinung

Die Kurden und der Westen

Ekkehard Rüger

Kommentar

Weckruf der Industrie zum Klimaschutz

Man darf sich den Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) nicht als homogene Organisation vorstellen. Hinter ihr stehen 35 Branchenverbände und mehr als 100 000 Unternehmen. Natürlich gibt es auch dort widerstreitende Interessen und Positionen zum Klimaschutz. So bezeichnete BDI-Präsident... mehr

Kommentar

Vier Monate Gewöhnung an die AfD

Nur sechs Mal ist der neue Bundestag seit der Wahl zusammengekommen, er hat außer der Regelung organisatorischer Fragen wenig zu tun. Er ist derzeit ein Parlament der Selbstbeschäftigung, ohne jede Wirkung auf die Lebensrealität des Landes. So darf es nicht mehr lange weitergehen. Unter einem... mehr

Kommentar

Wie die „Altparteien“ in NRW ein Eigentor schossen

Wer nachts spät nach Hause kommt und niemanden aufwecken will, schleicht auf Socken die Treppe hinauf. Wie dumm, wenn er dann ausrutscht, mit lautem Getöse stürzt und das ganze Haus aus dem Schlaf reißt. Eben so haben es CDU, SPD, FDP und Grüne im NRW-Landtag gemacht. Ganz leise, möglichst ohne... mehr

Kommentar

Kurz kontra Merkel

Besonders eilig hatte es Österreichs neuer Bundeskanzler Sebastian Kurz nicht, Angela Merkel seine Aufwartung zu machen. Erst rund einen Monat nach seinem Amtsantritt lässt sich Europas jüngster Regierungschef in Berlin blicken. Das passt: Der 31-Jährige profiliert sich als Kontrastprogramm zur... mehr

Kommentar

Unwort des Jahres - Seismograf für das Gift in der öffentlichen Debatte

"Alternative Fakten“ (Unwort 2017) sind eine kommunikative Waffe gegen „Volksverräter“ (Unwort 2016), „Gutmenschen“ (Unwort 2015) und die vermeintlichen Verdrehungen der „Lügenpresse“ (Unwort 2014). Und diese Waffe befindet sich in der Hand der Demokratieverächter. Wer einen Eindruck gewinnen will,... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

AKTUELLE VIDEOS


Die WZ in Sozialen Netzwerken

Börse

DAX
Chart
DAX 13.447,50 +0,10%
TecDAX 2.707,75 +0,17%
EUR/USD 1,2250 -0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG