Wer möchte nicht einmal den Alltag vergessen, unter dem Sternenhimmel ferne Welten kennen lernen und Reisen in die Tiefen des Alls unternehmen? Das Bochumer Planetarium bietet dazu die allerbeste Gelegenheit.

Planetarium-Bochum-02.jpg
Gebäude außen mit Sternenhimmel

Gebäude außen mit Sternenhimmel

Innenaufnahme - ISS und Erde

Zeiss Projektor

Bild 1 von 3

Gebäude außen mit Sternenhimmel

Während der Vorstellungen, die außer montags - und in den Weihnachtsferien auch dann - mehrfach täglich stattfinden, wird der Tag zur Nacht, und die Sterne leuchten auch bei Wolken und Regen. Die Besucher nehmen in einem der bequemen Sessel unter der Kuppel Platz, lehnen sich zurück und blicken nach oben – das Erlebnis kann beginnen!

Das Bochumer Planetarium ist das einzige Großplanetarium des Ruhrgebiets, und eines der modernsten überhaupt. Weit mehr als 200.000 Besucher pro Jahr genießen den Bochumer Sternenhimmel - nicht nur zur Weihnachtszeit!

004-[N]---Planetarium-Innenaufnahme---Montage02.jpg
Gebäude außen mit Sternenhimmel

Gebäude außen mit Sternenhimmel

Innenaufnahme - ISS und Erde

Zeiss Projektor

Bild 1 von 3

Innenaufnahme - ISS und Erde

Im Zentrum steht der Sternenprojektor, der über 9000 leuchtende Sterne auf die riesige Kuppel bringt. Hier ist Bochumer Planetarium Weltspitze: Nirgendwo gibt es einen brillanteren Sternenhimmel als in Bochum.

Ein modernes Planetarium zeigt aber viel mehr als die mit bloßem Auge sichtbaren Sterne: Ansichten ferner Welten füllen die gesamte Kuppel, Millionen Lichtjahre entfernte Galaxien erscheinen im Bild, und animierte Sequenzen verdeutlichen kosmische Zusammenhänge. Der Blick geht über den mit bloßem Auge sichtbaren Himmel weit hinaus ins All, und das Planetarium wird zum kosmischen Schauspielhaus, zur Bühne für das dynamische Universum in seiner ganzen Pracht. Atemberaubende Flüge führen durch unser Sonnensystem bis weit hinaus zu den Sternen und zu fernen Galaxien. Landungen auf Planeten werden möglich, und auch unsere Heimat, die Erde, erscheint in ganz neuem Licht. Die Besucher erfahren, dass wir Menschen ein Teil des Alls sind.

050-[N]---Planetarium-Innenaufnahme---angepasst.jpg
Gebäude außen mit Sternenhimmel

Gebäude außen mit Sternenhimmel

Innenaufnahme - ISS und Erde

Zeiss Projektor

Bild 1 von 3

Zeiss Projektor

Im Angebot ist für jeden etwas dabei: Schon die kleinsten Besucher, etwa ab 4 Jahren, können Geschichten und Märchen von den Sternen erleben. Ältere Kinder sind neugierig darauf, was am Himmel alles zu entdecken gibt. Für sie und ihre Familien entwickelt das Planetariumsteam Shows, die fantasievoll und kindgerecht erzählt sind, in denen es aber auch jede Menge über Sterne und Planeten zu erfahren gibt.

Oder darf es einmal pure Entspannung unter dem wunderschönen Sternenhimmel sein? Am Abend genießen Besucher des Planetariums ‚Sternenklänge’. Musik unterschiedlichster Stilrichtungen kombiniert mit Sternen und Bildern von Nebeln, fernen Galaxien und traumhaften Welten der Fantasie hinterlässt einen unvergesslichen Eindruck. Live-Konzerte der unterschiedlichsten Stilrichtungen dürfen in der Programmvielfalt natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Alle praktischen Informationen für einen Besuch sind auf der Homepage des Planetariums zu bekommen: www.planetarium-bochum.de. Dort findet sich der aktuelle Veranstaltungskalender, Beschreibungen aller Shows, der Anfahrtsweg und vieles mehr.