Ein Musical bringt die Hits der legendären Pilzköpfe aus Liverpool zurück auf die Bühne.

9e20497e-9d76-4bf8-83c4-fa9d929f959d.jpg

Concert- und Eventagentur Platner

Düsseldorf. Keine Band hat die Welt je so verändert, wie es die Beatles getan haben. Keine andere Band ist so in die Musikgeschichte eingegangen und keine Band ist heute, mehr als 50 Jahre nach ihrer Gründung, noch so populär wie damals. Die Musik, die Geschichte geschrieben hat, bleibt im Musical „Please, Mr. Postman“ Hauptakteur.

Absolut authentisch, mit unverwechselbarem Sound werden so berühmte Songs wie „Penny Lane“, „Hey Jude“ , „Yellow Submarine“, „All you need ist love, „She loves you“ und viele mehr gespielt. Diese Live-Show wird durch ihre authentische, instrumentale Interpretation und musikalische Gesamtperformance zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Die thematisch den jeweiligen Lebensstationen der Beatles zugeordneten Choreografien ergänzen optisch diese musikalische Reise und erzählen auf ihre Art von dem Phänomen einer ohne Beispiel gebliebenen Musikerkarriere. Eine ausgefeilte Bühnenshow mit aufwendigen Licht- und LED-Effekten entführt die Zuschauer auf eine faszinierende Reise in jene Zeit, in der die Beatles Clubs, Arenen und Festivals in brodelnde Hexenkessel verwandelten.

Zu sehen am 19. Januar 2019 in der Tonhalle Düsseldorf sowie am 14. Februar 2019 in der Stadthalle Wuppertal. Karten gibt es über die Ticket-Hotline 0180/600 47 76, im Mediencenter Krefeld, Rheinstraße 76, oder im Internet unter

www.wz-ticket.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer