Eurovision Song Contest 2018 - Finale
Die Sängerin Netta aus Israel freut sich über ihren Sieg und hält dabei die ESC-Trophäe in den Händen. Sie trat mit dem Lied «Toy» an.

Die Sängerin Netta aus Israel freut sich über ihren Sieg und hält dabei die ESC-Trophäe in den Händen. Sie trat mit dem Lied «Toy» an.

Jörg Carstensen

Die Sängerin Netta aus Israel freut sich über ihren Sieg und hält dabei die ESC-Trophäe in den Händen. Sie trat mit dem Lied «Toy» an.

Lissabon (dpa) - Die Ergebnisse des Eurovision Song Contest 2018 im Einzelnen:

01. ISRAEL - Netta („Toy“): 529 Punkte

02. ZYPERN - Eleni Foureira („Fuego“): 436 Punkte

03. ÖSTERREICH - Cesár Sampson („Nobody but you“): 342 Punkte