Revolverheld
Revolverheld mit Feenstaub. Foto: Sony Music

Revolverheld mit Feenstaub. Foto: Sony Music

dpa

Revolverheld mit Feenstaub. Foto: Sony Music

Berlin (dpa) - Am Samstag haben Revolverheld in Göttingen zu tun: Mit ihrem leicht melancholischen Song «Lass uns gehen» treten sie bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest (BuViSoCo) für Bremen an.

Rechtzeitig zu dem Event haben die Hamburger ein Video zu ihrem Anti-Stress-Song veröffentlicht, in dem sie als Marionetten bei einem Kindergeburtstag aufspielen, während der kleine Held der Geschichte mit seiner Prinzessin in die Natur hinausreitet.

Sollte es im zweiten Anlauf nach 2006 beim BuViSoCo vielleicht doch nicht zum Sieg reichen, so haben Revolverheld noch ein weiteres Eisen im Feuer. Gerade wurden sie für die MTV EMAs als bester deutscher Act nominiert. Und im Oktober geht es dann auf die große «Immer in Bewegung»-Tour.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer