Sie können es noch: Die Guano Apes um Frontfrau Sandra Nasic haben im Frühjahr nach acht Jahren Pause ein fulminantes Comeback hingelegt. Mit dem Album «Bel Air» stürmten sie gleich auf Platz eins der deutschen Charts. Danach rockten die Göttinger die deutschen Konzertbühnen. Im Januar gibt es Nachschlag in München (26.), Stuttgart (28.), Mannheim (29.) und im Februar in Düsseldorf (7.) und Hannover (8.).

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer