Trotz Boykott-Aufrufen

Festival Pop-Kultur will den Austausch pflegen

Popstar Neneh Cherry und ein Gründungsmitglied der legendären Band Can haben sich angekündigt. Beim Berliner Festival Pop-Kultur geht es aber nicht nur um Musik, sondern auch um Politik. mehr

Anzeige

Arena auf Schalke

Wie Ed Sheerans Düsseldorfer Konzert in Gelsenkirchen gelaufen ist

Lange sollte das "Ed Sheeran"-Konzert in Düsseldorf stattfinden am Ende wurde nichts daraus, stattdessen spielte der Brite sein Konzert in Gelsenkirchen. Unser Redakteur hat es sich angeguckt. mehr

10 Wagner-Opern

Christian Thielemann hat eine gute Zeit in Bayreuth

Christian Thielemann, Richard Wagner und die Bayreuther Festspiele - das gehört inzwischen fest zusammen. Der Dirigent macht aus seiner Bewunderung für Wagners Musik keinen Hehl. Nun vollendet er sein Bayreuth-Programm - als zweiter Dirigent der Festspiel-Geschichte. mehr

Toten Hosen

Campino nach Hörsturz: "Natürlich sind das Warnsignale"

"Toten Hosen"-Frontmann Campino (56) hält seine fünfwöchige Zwangspause für beendet. Nach dem Hörsturz stellen einige seinen Lebensstil in Frage. mehr

Anzeige

Dancehall-Musik

Rihanna will ihre karibische Herkunft erkunden

Ein Mammutprojekt: Songschreiber und Produzenten aus Jamaika haben laut «Rolling Stone» für das neue Album der aus Barbados stammenden Sängerin mehr als 500 Aufnahmen eingereicht. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Ein Besuch

Ennio Morricone: Der Mann hinter dem Heulen der Kojoten

Wer an Ennio Morricone denkt, sieht sofort rauchende Colts, Clint Eastwood und galoppierende Westernpferde. Die Filmmusik des Komponisten ist Kult. Mit fast 90 Jahren feiert der Italiener nun Abschiedskonzerte. Mit der Oscar-Jury hat er ein Hühnchen zu rupfen. mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Veranstaltungsseiten

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

VIDEOS KULTUR


Anzeige

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG