8. Juli 2016 - 13:09 Uhr

Bundesrat billigt Kulturgutschutzgesetz

Berlin (dpa) - Gegen teils massiven Protest von Künstlern, Sammlern und Händlern hat der Bundesrat das Gesetz zum Schutz von Kulturgütern in Deutschland gebilligt. Damit hat das wohl umstrittenste kulturpolitische Vorhaben dieser Legislaturperiode die letzte Hürde genommen. Eine kritische... mehr

5. Juli 2016 - 15:05 Uhr

Schirn-Ausstellung zum Farbholzschnitt in Wien um 1900

Frankfurt/Main (dpa) - Der Holzschnitt gilt als eines der ältesten Druckverfahren der Welt. Mit Albrecht Dürer hat er im Mittelalter seinen Höhepunkt erlebt. Die Frankfurter Schirn rückt vom 6. Juli bis 3. Oktober in einer Ausstellung unter dem Titel «Kunst für alle» den Farbholzschnitt in der... mehr

5. Juli 2016 - 07:52 Uhr

Georgia O'Keeffe in der Tate Modern

London (dpa) - «Männer tun mich als die beste weibliche Malerin ab. Ich denke, ich gehöre zu den besten Malern.» Das Zitat stammt von Georgia O'Keeffe (1887-1986), die als eine der Gründungsfiguren der modernen amerikanischen Kunst angesehen wird. 30 Jahre nach ihrem Tod und 100 Jahre nach ihrem... mehr

4. Juli 2016 - 17:29 Uhr

NRW kauft WestLB-Kunst für 30 Millionen Euro

Düsseldorf (dpa) - Wochenlang dauerte es im Herbst 2014, bis die Kulturszene in Nordrhein-Westfalen begriff, was für ein Kunstverlust dem Land drohte. Doch als sich der öffentliche Protest erhob, war es schon zu spät: Der Casino-Betreiber Westspiel ließ zwei Siebdrucke von Andy Warhol aus der... mehr

1. Juli 2016 - 16:15 Uhr

«Floating Piers» schließen - Besucheransturm ungebrochen

Sulzano (dpa) - Kurz vor dem Abschluss von Christos Projekt «The Floating Piers» in Norditalien ist das Besucherinteresse ungebrochen. Auch für das letzte Wochenende werden wieder Hunderttausende am Iseo-See bei Brescia erwartet. Bis Freitagmittag besuchten bereits etwa 1,2 Millionen Menschen die... mehr

1. Juli 2016 - 15:47 Uhr

Neue Heimat: Beuys' «Kapital» erstmals in Berlin

Berlin (dpa) - Ein Konzertflügel und eine Axt, Filmprojektoren, Tonbandgeräte, eine Gießkanne, ein Waschzuber, Kernseife - und 50 eng beschriebene Schiefertafeln: Die Installation «Das Kapital» von Joseph Beuys gilt als das Vermächtnis des legendären, aber auch umstrittenen Aktionskünstlers. Lange... mehr

30. Juni 2016 - 18:05 Uhr

Ausstellung im K 20: Andreas Gursky im Dialog mit der Malerei

Düsseldorf. Am Freitag  um 19 Uhr wird die mit Spannung erwartete Ausstellung von Andreas Gursky (61) im Amerika-Saal von K 20 eröffnet. Bis zur letzten Minute arbeitete er an neuen Bildern, hatte aber beim Hängen seine liebe Not mit dem Oberlicht, das nicht gleichmäßig auf die Wände fällt.... mehr

30. Juni 2016 - 11:03 Uhr

David Hockney: Neue Porträtserie in London

London (dpa) - Die Uniformität der Porträtserie von David Hockney verblüfft. Drei Räume hat die Royal Academy (RA) in London mit 82 Porträts und einem Stillleben des Künstlers gefüllt. Die Werke sind von identischer Größe, die Modelle alle in gleicher Position, die Farben krass, der Hintergrund... mehr

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG