Wassermann

Nee, oder? Bei der Kunstperformance "Aquaman" trägt ein Mann eine mit Wasser gefüllte Kugel, in der ein Goldfisch schwimmt - gesehen beim Singapore Night Festival. Foto: Wallace Woon mehr

Uffizien auf Modernisierungskurs

Florenz (dpa) - Zecken waren nur ein kleines von vielen großen Problemen, nachdem Eike Schmidt seinen neuen Job angetreten hatte. Die Parasiten hatten sich in die Räume der Uffizien verirrt, die Kammerjäger mussten anrücken, und mehrere Säle der Gemäldegalerie wurden vorübergehend geschlossen. Doch... mehr

Wiener Restauratoren auf Rettungsmission

Wien (dpa) - Der Kenner sieht das Unheil. Verdeckt von zur Vertuschung nachträglich aufgemalter Farbe steckt ein Nagel im Tafelbild von Peter Paul Rubens «Gewitterlandschaft mit Jupiter, Merkur, Philemon und Baucis». Einer? Mehrere! Vor etwa 200 Jahren wurden sie von vorne durch das Bild genagelt,... mehr

Ströme und Manifeste bei der Ruhrtriennale

Dortmund (dpa) - Häfen sind traditionell Umschlagplätze für alles Mögliche. Ein Objekt, das wie ein pinkes Alien aussieht, sticht aber trotzdem heraus. Ein solches nistet sich nun wochenends während der Ruhrtriennale über dem Dortmunder Hafenbecken ein. An seinen vier Kraken-Armen hängt es aus... mehr

«Flora mit Genien» im Schloss Sanssouci wird restauriert

Potsdam (dpa) - Das Deckengemälde «Flora mit Genien» im Schloss Sanssouci in Potsdam wird restauriert. Wie die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg am Donnerstag mitteilte, werden Restauratoren bis Ende Oktober die Fehlstellen auf dem 42 Quadratmeter großen Bild durch... mehr

Hieronymus Bosch starb vor 500 Jahren

Amsterdam (dpa) - Kritisch, aber freundlich schaut Hieronymus Bosch auf seine Stadt, den Pinsel in der rechten, die Palette in der linken Hand. Auf dem Kopf eine Kappe, um die Schultern ein langes Cape. Mitten auf dem Alten Markt hat 's-Hertogenbosch dem Maler ein Denkmal gesetzt. Vor 500 Jahren... mehr

Grütters will Reform der Limbach-Kommission bis Herbst

Berlin (dpa) - Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) will bis zum Herbst eine Reform der sogenannten Limbach-Kommission auf den Weg bringen. Das Gremium, das in Streitfällen um NS-Raubkunst eingeschaltet werden kann, soll künftig transparenter arbeiten. Zudem ist vorgesehen, ein oder zwei... mehr

90-Jährige geht nach Streit um Kreuzworträtsel-Kunstwerk in Offensive

Nürnberg (dpa).  Mit dem Ausfüllen eines Kreuzworträtsel-Kunstwerks ist eine Nürnberger Rentnerin in die Schlagzeilen geraten. Inmitten staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen geht die 90-Jährige nun in die Offensive. Über ihren Anwalt ließ sie am Mittwoch erklären, sie habe das im Neuen Museum... mehr

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG