Kunstraub aufgeklärt

Van Gogh in den Händen der Mafia

Mit einer Leiter schlichen sie sich ins Museum und stahlen zwei Van-Gogh-Gemälde. Der Kunstraub aus dem Amsterdamer Van Gogh Museum gehört zu den spektakulärsten der letzten Jahre. Nun sind die Bilder in Italien aufgetaucht. mehr

Ausstellung: Im Ehrenhof wird der Vorhang gelüftet

Düsseldorf. Wie ein Schalk breit grinsend begrüßt der Schweizer Maler Jean-Etienne Liotard die Gäste in der Ausstellung „Hinter dem Vorhang“ im Museum Kunstpalast im Ehrenhof. Mit ausgestrecktem Zeigefinger verweist er auf einen grünen Dekorationsstoff, geht es doch um das Wechselspiel von Zeigen... mehr

Krebbers Bronzeskulpturen wirken wie Slapsticks

Bochum/Duisburg. Am Mittwoch lud Gereon Krebber (Jg. 1973) zur Pressekonferenz nach Bochum, um zwei Bronzeskulpturen für den Neubau der Hochschule für Gesundheit einzuweihen. Am Donnerstag bittet er zur Pressekonferenz ins Privatmuseum DKM nach Duisburg. Dass dieser einst unangepasste Student, der... mehr

Düsseldorf

Kunstwerke in Sondermüll-Container

Düsseldorf. Wilhelm Mundt ist die Bildhauerklassen von Tony Cragg, Klaus Rinke und Irmin Kamp an der Kunstakademie Düsseldorf durchlaufen, bei Tony Cragg assistierte er sogar in dessen Wuppertaler Atelier. Als der frisch gebackene Meisterschüler in ein neues Atelier ziehen wollte, entrümpelte er... mehr

Hergé in Paris: Comiczeichner, Maler und Kunstsammler

Hergé hat nicht nur Comics gezeichnet. Der weltweit bekannte Schöpfer von «Tim und Struppi» war auch Maler und Kunstsammler. Dieser unbekannten Seite widmet Paris nun erstmals eine Werkschau. mehr

Rothko, Pollock und Zeitgenossen in London zur Schau

Mark Rothko und Jackson Pollock schockierten in den 1950er Jahren mit ihrer neuen abstrakten Malerei. Jetzt untersucht eine neue Ausstellung in London Breite und Hintergrund des Abstrakten Expressionismus in den USA. mehr

Die Sammlung Fischer bleibt am Rhein

Düsseldorf. Marion Ackermann verabschiedet sich als Chefin der Kunstsammlung NRW mit einem Paukenschlag und spricht von einer der „glücklichsten Fügungen in der Geschichte des Hauses“. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft nennt es einen „kulturpolitischen Coup ersten Ranges“ und bezeichnet die... mehr

Köln trifft Zürich: Dialog der Impressionisten

64 ausgesuchte Bilder aus der Kunstsammlung Bührle stehen bis Januar Werken aus dem Bestand des Wallraf-Richartz-Museums gegenüber. mehr

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG