Riegel und Quader: Erste Entwürfe für Museum der Moderne

Berlin (dpa) - Für das in Berlin geplante Museum der Moderne sind in einer ersten Runde zehn Entwürfe als Gewinner gekürt worden. Zu den Vorschlägen gehören so unterschiedliche Ideen wie ein strenger, klassischer Riegelbau, ein fröhlicher Haufen verschieden großer Quader und ein lichtes, L-förmiges... mehr

Spektakuläre Bosch-Schau in den Niederlanden

's-Hertogenbosch (dpa) - 500 Jahre nach dem Tod von Hieronymus Bosch (ca. 1450-1516) sind die meisten Werke des niederländischen Malers für eine spektakuläre Ausstellung in seine Heimatstadt zurückgekehrt. Mit 36 Gemälden und Zeichnungen aus internationalen Sammlungen zeigt das Noordbrabants Museum... mehr

«Das Schaudern der Welt» im Centre Pompidou Metz

Metz (dpa) – Vulkanausbrüche, Stürme über dem Meer und Katastrophen: Die Urgewalt der Natur und die Zerstörungskraft des Menschen haben Generationen von Künstlern überwältigt, betroffen - und inspiriert. William Turner war von der aufbäumenden See fasziniert, Victor Hugo von den unendlichen Tiefen... mehr

Der Mensch Andy Warhol in Oxford

Oxford (dpa) – Keine Marilyn Monroe, keine Suppendosen oder Coca-Cola-Flaschen. Das Ashmolean-Museum in Oxford zeigt Andy Warhol (1928-1987) einmal anders. Der legendäre Pop Art-Künstler und Filmemacher wird aus dem persönlichen Blickwinkel der Privatsammlung des US-Unternehmers und Kunstmäzens... mehr

Rosefeldts Videoinstallation mit Cate Blanchett

Berlin (dpa) - Cate Blanchett als Lehrerin, Puppenspielerin, Brokerin oder Obdachlose: In der Videoinstallation «Manifesto» des deutschen Künstlers Julian Rosefeldt trägt die australische Schauspielerin in verschiedenen Rollen poetische Monologe vor. Das Berliner Gegenwartsmuseum Hamburger Bahnhof... mehr

Ai Weiwei verhüllt Tierkreis-Skulptur in Decken

Prag (dpa) - Der chinesische Künstler Ai Weiwei hat in Prag Tierkreis-Skulpturen in goldfarbene Rettungsdecken gehüllt, um an das Schicksal von aus dem Meer geretteten Migranten zu erinnern. «Ich weiß, dass es in Tschechien Widerstand gegen die Aufnahme von Flüchtlingen gibt», sagte er der Agentur... mehr

Der Holocaust im Bild: «Birkenau» von Gerhard Richter

Baden-Baden (dpa) - Es sind vier Schwarz-Weiß-Fotos, die das Grauen festhalten: Nackte Frauen auf dem Weg in den Tod, Menschen, die zuerst in den Gaskammern der Nazis getötet und dann im Freien verbrannt werden. Nicht alles ist zu erkennen. Es sind heimliche Fotografien, die ein jüdischer Häftling... mehr Leser-Kommentare: 1

Skandalkünstler Nitsch in der Villa Stuck

München (dpa) - Die Villa Stuck in München zeigt von diesem Donnerstag an eine große Ausstellung über den österreichischen Aktionskünstler Hermann Nitsch (77). «ExistenzFest Hermann Nitsch und das Theater» lautet der Titel der Schau, die auch schon in Wien zu sehen war. Nitsch ist bekannt... mehr

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG