Die Fiktion nimmt in erschreckenden Bildern Gestalt an. Foto: Universal Pictures
Die Fiktion nimmt in erschreckenden Bildern Gestalt an. Foto: Universal Pictures

Die Fiktion nimmt in erschreckenden Bildern Gestalt an. Foto: Universal Pictures

dpa

Die Fiktion nimmt in erschreckenden Bildern Gestalt an. Foto: Universal Pictures

Berlin (dpa) - Kaum noch Arbeitslose, friedliche Menschen, glückliche Familien. In der nahen Zukunft sind die USA vermeintlich ein Paradies. Nur in einer Nacht im Jahr sind alle Verbrechen, sogar Mord, erlaubt und werden auch nicht bestraft.

Der Sicherheitsexperte James Sandine (Ethan Hawke) verschanzt sich mit seiner Frau Mary (Lena Headey) und den Kindern im festungsartig geschützten Eigenheim, aber es kommt zu einem Zwischenfall, und die Familie muss um ihr Leben kämpfen. Regisseur James DeMonaco hat einen nervenaufreibenden Horrorfilm inszeniert, als Produzent ist neben anderen «Transformers»-Regisseur Michael Bay verantwortlich.

(The Purge - Die Säuberung, USA 2013, 85 Min., FSK o.A., von James DeMonaco, mit Ethan Hawke, Lena Headey)

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer