J.K. Simmons wird in «The Lake» dabei sein. Foto: Paul Buck
J.K. Simmons wird in «The Lake» dabei sein. Foto: Paul Buck

J.K. Simmons wird in «The Lake» dabei sein. Foto: Paul Buck

dpa

J.K. Simmons wird in «The Lake» dabei sein. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler J.K. Simmons (60), der im Februar den Nebenrollen-Oscar für das Musikdrama «Whiplash» bekommen hat, wird in dem Action-Drama «The Lake» mitspielen. Laut «Deadline.com» übernimmt er die Rolle eines taffen Anführers einer Gruppe von Navy-Seal-Soldaten.

Der Australier Sullivan Stapleton («300: Rise of an Empire») ist in einer Hauptrolle zu sehen. Der Film unter der Regie von Steven Quale («Storm Hunters») dreht sich um eine Spezialtruppe, die die in einem See im Kriegsgebiet von Serbien einen verborgenen Schatz aufspürt. Der französische Starregisseur und Drehbuchautor Luc Besson («Lucy») steht hinter dem Projekt. Zuletzt brachte Besson mit seiner Firma EuropaCorp das Finale der «Taken»-Trilogie mit Liam Neeson als Ex-CIA-Agent in die Kinos. «The Lake» sill im Juli 2016 in die Kinos kommen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer