Los Angeles (dpa) - In der US-Fernsehserie «True Blood» lechzt der britische Schauspieler James Frain nach Blut, bei «The Lone Ranger» arbeitet er auch für die dunkle Seite - für den Fiesling Latham Cole (Tom Wilkinson).

Dem «Hollywood Reporter» zufolge wird Frain («Wasser für die Elefanten») neben Johnny Depp («Fluch der Karibik»), Armie Hammer («The Social Network») und Helena Bonham Carter («Alice im Wunderland») bei der Western-Verfilmung mitspielen. Produziert wird der Abenteuerfilm von Jerry Bruckheimer («CSI»). Die Dreharbeiten sollen in weniger als zwei Monaten beginnen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer