Neues aus Hollywood - Eva Green
Vom Bond-Girl zur Göttin: Eva Green. Foto: Kerim Okten

Vom Bond-Girl zur Göttin: Eva Green. Foto: Kerim Okten

dpa

Vom Bond-Girl zur Göttin: Eva Green. Foto: Kerim Okten

Los Angeles (dpa) - An der Seite von Daniel Craig war Eva Green in «Casino Royale» als Bond-Gespielin zu bewundern, in der Fortsetzung von «300» soll sie nun zur Göttin werden.

Laut dem «Hollywood Reporter» möchte die Französin im zweiten Teil des Epos die weibliche Hauptrolle der Artemisia verkörpern. Als skrupellose und goldbehangene Göttin plant sie Xerxes zu überreden, seine Armee in den Krieg zu führen. Der männliche Gegenpart scheint noch nicht gefunden. Im ersten Teil des Actionfilms hatte Rodrigo Santoro Xerxes gespielt. Die Dreharbeiten sollen im ersten Quartal 2012 beginnen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer