Rosemarie DeWitt stößt zu Jennifer Garner und Joel Edgerton.
Rosemarie DeWitt stößt zu Jennifer Garner und Joel Edgerton.

Rosemarie DeWitt stößt zu Jennifer Garner und Joel Edgerton.

dpa

Rosemarie DeWitt stößt zu Jennifer Garner und Joel Edgerton.

Los Angeles (dpa) - Ende Januar sollen in Atlanta (US-Staat Georgia) die Dreharbeiten zu dem Fantasy-Drama «The Odd Life of Timothy Green» beginnen.

Dem «Hollywood Reporter» zufolge ist jetzt noch Rosemarie DeWitt («Rachels Hochzeit») angeheuert worden, während Dianne Wiest («Hannah und ihre Schwestern») noch um eine Rolle verhandelt. Jennifer Garner und Joel Edgerton spielen ein Paar, das seine Hoffnungen auf eigene Kinder buchstäblich begraben hat. In einem symbolischen Akt beerdigen sie ihre Wünsche - verpackt in einem Karton - im Garten ihres Hauses. Eines Tages taucht plötzlich ein mysteriöses Kind auf.

Die Geschichte stammt von Ahmet Zappa, dem Sohn des verstobenen Musikers Frank Zappa. Peter Hedges («Pieces of April - Ein Tag mit April», «Dan - Mitten im Leben!») führt Regie.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer