Michael Peña kämpft gegen Drogenkartelle

Los Angeles (dpa) - Vom Mars in die mexikanische Unterwelt: Michael Peña (40), der zuletzt in «Der Marsianer» mitspielte, hat die Hauptrolle in dem Action-Thriller «The Worker» erhalten. Dem «Hollywood Reporter» zufolge mimt er darin einen mexikanischen Geheimagenten, der sich auf der Flucht vor... mehr

Elizabeth Banks bei den «Power Rangers»

Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin und Regisseurin Elizabeth Banks (41, «Die Tribute von Panem», «Pitch Perfect 2» ) lässt sich auf die Action-Helden der «Power Rangers» ein. «Variety» zufolge soll sie die böse Alien-Hexe Rita Repulsa spielen. Als Regisseur holt die Produktionsfirma... mehr

Rooney Mara für «Mary Magdalene» im Gespräch

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Schauspielerin Rooney Mara (30, «Verblendung», «Carol») könnte bald in der Rolle von Maria Magdalena vor der Kamera stehen. Wie das US-Branchenblatt «Variety» berichtet, möchte der australische Regisseur Garth Davis («Top of the Lake») die Hauptrolle in dem... mehr

Leonardo DiCaprio baut am «Sandcastle Empire»

Los Angeles (dpa) - Leonardo DiCaprio (41) wird derzeit für seinen Auftritt in dem Überlebensthriller «The Revenant» gefeiert und als Oscar-Favorit gehandelt. Gleichzeitig wirkt er als Produzent hinter den Kulissen mit. «Variety» zufolge hat sich der Hollywood-Star mit seiner Firma Appian Way die... mehr

Keira Knightley nimmt «Colette» ins Visier

Los Angeles (dpa) - Die britische Schauspielerin Keira Knightley (30) ist für die Hauptrolle in einem Film über die französische Schriftstellerin Sidonie-Gabrielle Colette (1873 -1954) im Gespräch. «Deadline.com» zufolge ist der gebürtige Engländer Wash Westmoreland («Still Alice») als Regisseur an... mehr

James Franco mit beiden Brüdern in «The Disaster Artist»

Los Angeles (dpa) - James Franco (37) holt erstmals seine beiden Brüder Dave (30) und Tom (35) zusammen vor die Kamera. «Alle drei Franco-Brüder in einem verrückten Film», postete der Schauspieler und Regisseur auf Instagram. Dem Kinoportal «TheWrap.com» zufolge führt James Franco bei dem Film «The... mehr

Scarlett Johansson 2017 in Comic-Verfilmung

Los Angeles (dpa) - Das Studio Paramount will im März 2017 die seit langem geplante Verfilmung des japanischen Comics «Ghost in the Shell» in die Kinos bringen. «Variety» zufolge spielen Scarlett Johansson (31, «Avengers: Age of Ultron») und ihr dänischer Kollege Pilou Asbæk (33, «Borgen -... mehr

Millionengebot bei Sundance für Sklaverei-Drama

Los Angeles (dpa) - Das Sklaverei-Drama «The Birth of a Nation» soll beim laufenden Sundance-Festival im US-Staat Utah einen hohen Kaufpreis erzielt haben. Wie «Deadline.com» berichtet, will das Studio Fox Searchlight über 17 Millionen Dollar für die Rechte an dem Independent-Drama zahlen. Das... mehr

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG