George Clooney
George Clooney gibt sich ritterlich. Foto: Warren Toda

George Clooney gibt sich ritterlich. Foto: Warren Toda

dpa

George Clooney gibt sich ritterlich. Foto: Warren Toda

New York (dpa) - Hollywood-Star George Clooney (50) will mehr Frauen in Hauptrollen sehen. «In den vergangenen 25 oder 30 Jahren gab es diese seltsame Entscheidung, dass man Frauen nicht zutraute, die Kinokassen zu füllen. Jetzt hat "Brautalarm" bewiesen, dass das Quatsch ist und "The Help" hat ebenfalls gezeigt, dass es Unsinn ist», sagte Clooney dem US-Magazin «Entertainment Weekly».

Bei Männern würde die Karriere manchmal erst mit 40 Jahren richtig starten, bei Frauen sei das leider nicht so. Das sei eine sehr bedenkliche Angelegenheit, meinte Clooney. Er selbst spielt in seinem jüngsten Film «The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten» den wohlhabenden Anwalt und Familienvater Matt King, der herausfindet, dass seine Frau ihn betrogen hat. Der Film läuft am 26. Januar in den deutschen Kinos an.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer