Thriller Die meisten neueren US-Filme über Terrorismus halten sich fern von simplen Denkmustern und einem klaren Gut-Böse-Schema. So auch dieser: Differenziert und kritisch, dabei überzeugend als Action-Thriller, dreht sich "Traitor" um einen muslimischen US-Agenten (Don Cheadle) in einem Terror-Netzwerk. Dank Cheadles subtilem Spiel ist man nie ganz sicher, auf wessen Seite er steht. Extras: Kommentar, Interviews, Features.

Traitor Regie: Jeffrey Nachmanoff; mit Don Cheadle, Guy Pearce, Jeff Daniels; 110 Minuten, FSK ab 16, etwa 15 Euro.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer