Kino

«Bolschoi Babylon» entzaubert Moskaus Kulturpalast

Berlin (dpa) - Für Ballettfans ist das Bolschoi Theater eine Art heiliger Tempel, ein geweihter Ort - doch die wahren Dramen spielen sich hinter der Bühne des weltberühmten Moskauer Kulturpalasts ab. Es sind erbitterte Grabenkämpfe um Macht, Geld und die besten Rollen. Am 17. Januar 2013 kommt es... mehr

«Pretty Woman»-Regisseur Garry Marshall gestorben

Los Angeles (dpa) - Mit Julia Roberts als Straßenmädchen im Minirock und Richard Gere als reichem Freier zauberte Garry Marshall vor über 25 Jahren das perfekte Traumpaar auf die Leinwand. Der «Pretty Woman»-Regisseur machte Roberts über Nacht zum Hollywoodstar und inszenierte mit der... mehr

Hollywood-News

«Mouse Guard»-Comic kommt auf die Leinwand

Los Angeles (dpa) - Die kämpfenden Mäuse aus dem Hit-Comic «Mouse Guard» werden ihr Leinwanddebüt feiern. Wie der «Hollywood Reporter» berichtet, hat sich das Studio Fox die Filmrechte gesichert und den Autor Gary Whitta («The Book of Eli», «Rogue One: A Star Wars Story») mit dem Drehbuch... mehr

Hollywood-News

Starbesetzung für Action-Thriller «Hunter Killer»

Los Angeles (dpa) - Die Besetzung für den lange geplanten Action-Thriller «Hunter Killer» wird klarer: Dem «Hollywood Reporter» zufolge spielt nun auch der schwedische Star Michael Nyqvist (55, «Verblendung», «Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück») in der Rolle eines Bootskapitäns mit. Bereits... mehr

Hollywood-News

Emily Blunt in «Girl on the Train»-Trailer

Los Angeles (dpa) - Drei Monate vor dem Kinostart des Thrillers «The Girl on the Train» gibt Emily Blunt (33, «Sicario») in dem offiziellen Trailer eine Kostprobe ihres Könnens. Sie spielt eine frisch geschiedene Frau, die als Augenzeugin immer tiefer in einen Mordfall verwickelt wird und zusehends... mehr

Hollywood-News

Woody Allen plant nächsten Film mit Kate Winslet

Los Angeles (dpa) - Der New Yorker Star-Regisseur Woody Allen (80) will seinen nächsten Film im Herbst im heimatlichen Coney Island drehen. Dem «Hollywood Reporter» zufolge sind Kate Winslet, Jim Belushi, Justin Timberlake und Juno Temple schon an Bord. Weder Handlung noch Filmtitel sind bekannt.... mehr

Hollywood-News

Julia Roberts steht für «Wonder» vor der Kamera

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Julia Roberts (48, «Vor ihren Augen») hat mit den Dreharbeiten für die Jugendbuchverfilmung «Wonder» begonnen. Dem Kinoportal «Deadline.com» zufolge ist kurz vor dem Drehstart noch der Sänger und Schauspieler Mandy Patinkin («Homeland») zu der Besetzung... mehr

Sigourney Weaver wird in San Sebastián geehrt

San Sebastián (dpa) - Hollywood-Star Sigourney Weaver bekommt dieses Jahr den Ehrenpreis des Filmfestivals von San Sebastián. Unter Regisseuren wie Ridley Scott, Peter Weir, James Cameron, Ang Lee, Roman Polanski, Mike Nichols oder David Fincher habe die 66 Jahre alte US-Amerikanerin («Alien») «bei... mehr

Vierter «Star Trek»-Film mit Chris Hemsworth geplant

Los Angeles (dpa) - Kurz vor dem Kinostart des dritten Films der neuen «Star Trek»-Saga verspricht Hollywood eine weitere Fortsetzung. Nach Ankündigung des Paramount Studios am Montag soll Captain Kirk (Chris Pine) darin auf seinen Vater George Kirk treffen, der von Chris Hemsworth gespielt werden... mehr

Kino

Nachdenkliche Komödie: «Frühstück bei Monsieur Henri»

Berlin (dpa) - Die unsichere junge Studentin Constance zieht nach Paris. Sie will der Bevormundung des Vater und der Tristesse der französischen Kleinstadt entkommen. Constance findet ein Zimmer bei dem mürrischen alten Einsiedler Henri, soll aber als Gegenzug für das mietfreie Wohnen Henris Sohn... mehr

Hollywood-News

Dwayne Johnson in «Fast 8» in Gefängniskluft

Los Angeles (dpa) - In dem achten Teil der «Fast and Furious»-Reihe über illegale Straßenrennen verleiht Dwayne Johnson (44) seiner Figur einen düsteren Anstrich. Johnson, der den US-Agenten Luke Hobbs spielt, zeigt sich auf Instagram mit einem Foto von den Dreharbeiten in oranger Gefängniskluft... mehr

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG