Düsseldorf

„Bullyparade“: Wiedersehen mit Sissi, Mr. Spuck und Co.

Kaiserin Sissi als kapriziöse Frau in den Wechseljahren, ein verliebter Winnetou und die zickige Raumschiffbesatzung rund um Captain Kork - die Parodie-Show soll in den Kinos für Lacher sorgen. mehr

Kultur

Prominente Filmemacher fordern Neustart für Berlinale

Alles muss anders werden bei der Berlinale - das wollen zumindest zahlreiche Star-Regisseure wie Fatih Akin und Maren Ade. Anlass für die Forderungen ist die Frage der künftigen Leitung des Festivals. mehr

Kultur

Komiker Seth Meyers moderiert erstmals Golden Globes

Im April war in seiner Show Jan Böhmermann zu Gast, im Januar wird er jede Menge Filmstars begrüßen: US-Komiker Seth Meyers gibt sein Debüt als Moderator der Golden Globes. mehr

Kultur

100 Jahre Ufa: Vom «Blauen Engel» bis «Ku'damm 59»

Marlene Dietrichs Morgenmantel, Zarah Leanders Geldkoffer und Heino Ferchs Film-Uniform. Eine Berliner Schau erzählt die 100-jährige Geschichte der Filmfirma Ufa - mit Originalen von damals und heute. mehr

Kultur

Fatih Akin: «Hamburg ist mir eine Herzensangelegenheit»

Ihre Namen stehen nun im Goldenen Buch der Stadt Hamburg: Fatih Akin und Diane Kruger. mehr

Kultur

Glosse: „Fack Ju Göhte“ mit zweifelhaftem Markenwert

Die Produktionsfirma Constantin Film versucht seit zwölf Jahren, sich den Titel für die Komödie mit Elyas M’Barek schützen zu lassen - hat die Rechnung aber ohne das EUIPO gemacht. mehr

Kultur

«Fack ju Göhte 3» weiter mit Rekordzahlen

Der Film ist der absolute Klassenknüller. «Fack ju Göhte 3» bleibt auf Erfolgskurs. mehr

Kultur

Diane Kruger hofft auf Rollen in deutschen Filmen

Sie spielt die Hauptrolle in Fatih Akins NSU-Drama «Aus dem Nichts». Diane Kruger über ihre Rückkehr nach Deutschland. mehr

Kino

„Ausgesorgt habe ich nicht“

Düsseldorf. Vor zehn Tagen hat Schauspieler Benno Fürmann seinen 45. Geburtstag gefeiert, morgen fliegt er mit seiner 14-jährigen Tochter nach Afrika. Zwischendurch besuchte er Donnerstagabend noch mal Düsseldorf – zur Premiere seines neuen Films „Volt“, der am 2. Februar in den Kinos startet. mehr

Hollywood-News

Cumberbatch führt durch Zen-Dokumentation

Los Angeles (dpa) - Benedict Cumberbatch (40, «The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben») will das Leben und die Lehren des Zen-Meisters Thich Nhat Hanh einem breiten Publikum nahe bringen. Der britische Schauspieler und Produzent, nach eigenen Angaben selbst ein Verehrer des Buddhisten,... mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Veranstaltungsseiten

Anzeige

NEU IM KINO


Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Anzeige

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG