13. September 2016 - 14:42 Uhr

Aufbruchstimmung bei den Wuppertaler Bühnen

Wuppertal. Das Schauspielhaus: seit drei Jahren dicht. Die Oper: kein Ensemble, kein künstlerischer Stab. Was sich in den vergangenen Jahren an den Wuppertaler Bühnen abspielte, war ein Trauerspiel. Das marode Theater musste geschlossen werden, weil für die Sanierung kein Geld mehr da war. In der... mehr

12. September 2016 - 11:43 Uhr

Ein Hit: Rock 'n' Roll auf der «Sonnenallee» in Hamburg

Hamburg (dpa) - «Mauer» steht als Graffiti auf hellen Stoffbahnen im Halbdunkel der Bühne. Direkt davor sind Micha, Mario und Wuschel zuhause - im Ost-Berlin der 70er und 80er Jahre. Doch die lebenslustigen Jugendlichen ficht das nicht an. Ihr Denken und Tun kreisen bei viel Musik um erste Liebe,... mehr

10. September 2016 - 19:13 Uhr

Weggucken und Verdrängen: Yael Ronens «Denial» uraufgeführt

Berlin (dpa) - Yael Ronens brillantes Nahost-Stück «The Situation» ist in der jährlichen Hitliste der Kritiker gerade erst zur Inszenierung des Jahres gewählt worden. Am ebenfalls ausgezeichneten Berliner Maxim Gorki Theater feierte am Freitagabend das neue Stück des israelischen Shootingstars... mehr

9. September 2016 - 11:43 Uhr

Aufwühlend: Milo Rau beendet Europa-Trilogie

Berlin (dpa) - Vier Schauspieler sitzen in einer kleinen Küche und erzählen ihr Leben. Das ist eigentlich alles, was in Milo Raus neuem Stück «Empire» passiert. Aber der 39-jährige Schweizer Regisseur, derzeit wohl der wichtigste und spannendste Vertreter des dokumentarischen Theaters, verdichtet... mehr

9. September 2016 - 07:33 Uhr

Danny DeVito kommt erstmals an den Broadway

New York (dpa) - Broadway-Debüt für Danny DeVito (71): Der US-Schauspieler habe eine Rolle in dem Stück «The Price» von Arthur Miller übernommen, teilte das New Yorker Roundabout-Theater mit. Die Neuinszenierung des Familiendramas von 1968 soll im Februar kommenden Jahres Premiere feiern. DeVito... mehr

7. September 2016 - 14:43 Uhr

Sasha Waltz wird Ko-Intendantin des Staatsballetts Berlin

Berlin (dpa) - Die Choreographin Sasha Waltz wird Ko-Intendantin des Staatsballetts Berlin. Die 53-Jährige übernimmt im Sommer 2019 gemeinsam mit dem Direktor des Royal Swedish Ballet, Johannes Öhman (geboren 1967), die Nachfolge des Spaniers Nacho Duato, dessen Vertrag dann ausläuft. Waltz und... mehr

7. September 2016 - 10:17 Uhr

Die neue Theatersaison beginnt

Berlin (dpa) - In Berlin verabschieden sich mit Frank Castorf (65) und Claus Peymann (79) zwei Theater-Intendanten aus der alten Riege. An den Bühnen verändert sich einiges. Im vergangenen Jahr wurden sie von der Wirklichkeit eingeholt: «Die Flüchtlingskrise hat das deutschsprachige Theater auf dem... mehr

6. September 2016 - 09:34 Uhr

David Bennent will nach Unfall für «zweites Leben» danken

Berlin (dpa) - Der Schauspieler David Bennent («Die Blechtrommel») will seinen 50. Geburtstag nutzen, um nach einem schweren Verkehrsunfall für ein «zweites Leben» zu danken. Im Januar sei ihm und einem Freund ein junger Mann mit hohem Tempo von hinten ins Auto gefahren, berichtete Bennent der... mehr

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG