Pubertät Zwischen zwei besten Freundinnen herrscht Krach, denn Charlotte ist zur Geburtstagsparty der Angeberin Geraldine eingeladen - und Maja nicht. Dass Charlotte trotzdem hingeht, ist für Maja heimtückischer Verrat. Aber Charlotte muss es tun. Schließlich kommt auch ihr großer Schwarm Ben. Eifersucht, Lügen, Cliquenterror: Der temporeiche Roman schöpft aus dem wahren Leben. Das Happy End allerdings kommt anders als erwartet. (ub)

Charlottes Welt von Susanne Fröhlich Fischer Schatzinsel, 288 Seiten, 12,95 Euro, ab 14 Jahren

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer