Musik

Beyoncé räumt bei MTV Video Music Awards ab

New York (dpa) - Vor einem Jahr war es die Nacht von Taylor Swift und Miley Cyrus. Cyrus zog als rotzfreche Moderatorin der MTV Video Music Awards mit immer knapper werdenden Kostümen alle Blicke auf sich. Swift war die strahlende Siegerin bei den Trophäen. Keine Spur von Cyrus und Swift, als in... mehr

Krefeld

Hinter Denkmal-Fassaden blicken

Am Tag des offenen Denkmals öffnen zahlreiche Kirchen und Häuser ihre Türen - darunter auch die NS-Dokumentationsstelle Villa Merländer. mehr

Musik

Mexikos Musik-Legende Juan Gabriel gestorben

Mexiko-Stadt (dpa) - Mexiko trauert um einen seiner international beliebtesten Künstler: Der Sänger und Komponist Juan Gabriel ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Er sei in seinem Haus in Santa Monica im US-Bundesstaat Kalifornien einem Herzinfarkt erlegen, berichteten mexikanische Medien am... mehr

Musik

Aufwärm-Ritual: Lukas Graham schnüffeln an Bier

Kopenhagen (dpa) - Die dänische Popgruppe Lukas Graham («Drunk in the Morning») hat vor ihren Auftritten ein ungewöhnliches Aufwärm-Ritual. «Wir riechen an Bier, um die Stimmen richtig aufzuwärmen», verriet Frontmann Lukas Graham Forchhammer am Montag am Rande der Verleihung der MTV Video Music... mehr

Film

US-Kinocharts: Horror-Thriller verdrängt «Suicide Squad»

Los Angeles (dpa) - Ein Horror-Schocker hält die US-Kinogänger in Atmen. «Don't Breathe» hat am Wochenende mit seinem sensationellen Debüt auf Platz eins der Kinocharts alle Erwartungen übertroffen. Der für nur zehn Millionen Dollar gedrehte Gruselstreifen spielte nach Studio-Schätzungen in den USA... mehr

Film

Kino-Charts

mehr Leser-Kommentare: 2

Film

«Timebreakers»: Bunter Kinderabenteuerfilm

Berlin (dpa) - Sie haben sich zusammengetan zu einer Art Bande, genannt «Die Timies»: Larissa, die Neunjährige, die auf dem Hof ihrer Eltern in der Lüneburger Heide lebt, Enzo, der so viel weiß, der unerschrockene Charly, die computeraffine Lilli und auch die kleine, vorlaute Leni. «Die Timies»... mehr

Film

«Zero Days»: Über die erste Cyberwaffe der Welt

Berlin (dpa) - Hinter dem Computer-Wurm «Stuxnet» verbirgt sich eine spannende Geschichte. Experten gehen davon aus, dass er mit großem Aufwand von westlichen Geheimdiensten entwickelt wurde, um das iranische Atomprogramm zu sabotieren. Der Oscar-Preisträger Alex Gibney geht in seinem neuen... mehr

On Tour

Rock- und Pop-Konzerte im August

Berlin (dpa) - Die Sänger zweier großer britischer Bands der 1980er Jahre kommen als Solokünstler nach Deutschland. Außerdem gibt es im August Konzerte eines irischen Melancholikers, einer einstigen Punk-Ikone und einer jungen französischen Newcomerin. mehr

Bühne

Berlin vorn: Volksbühne und Gorki sind Theater des Jahres

Berlin (dpa) - Doppelter Zuschlag für Berlin: Die Volksbühne und das Maxim Gorki Theater sind gleichauf zum Theater das Jahres gewählt worden. In der traditionellen Umfrage der Zeitschrift «Theater heute» gaben jeweils sechs von insgesamt 43 Kritikern den beiden recht unterschiedlichen Häusern ihre... mehr

Kunst

«Die Dänen sind da» - Schenkung in Greifswald ausgestellt

Greifswald (dpa) - Das Pommersche Landesmuseum in Greifswald zeigt erstmals eine Ausstellung mit dänischen Kunstwerken der Romantik, die der Kunstsammler und Mäzen Christoph Müller dem Museum geschenkt hat. Ab Samstag sind in dem Museum 70 Werke der «Kopenhagener Malerschule» zu sehen. 43 der... mehr

Musik

Anna Netrebko in Hamburg: Klangkunst, Kleider, Küsse

Hamburg (dpa) - Mit brausendem Beifall und Bravorufen gefeiert, präsentiert sich eine strahlende, braun gebrannte Anna Netrebko in spektakulären Roben und wirft immer wieder Kusshände ins Publikum: Das Konzert der Star-Sopranistin am Sonntagabend in der Hamburger Laeiszhalle ist zum triumphalen... mehr

Film

«König Laurin»: Fantasymärchen aus Deutschland

Berlin (dpa) - Dieser Kinderfilm hat schon einige Lorbeeren eingestrichen, etwa beim diesjährigen Kinder-Medien-Festival «Goldener Spatz». Eine Auszeichnung für «König Laurin» gab es auch schon beim Filmfest München. Es geht um Theo, den Königssohn, der ein wenig zu klein geraten ist. Theo kann... mehr

Buch

Hermann Löns: Ein Zerrissener zwischen Mief und Moderne

Walsrode (dpa) - Hermann Löns - ach ja, der Heidedichter. Ein wenig aus der Mode gekommen ist der oft kritisierte Schriftsteller. Doch viele Facetten seines Charakters machen ihn zu einer faszinierenden Persönlichkeit. So war der vor 150 Jahren geborene Löns nicht nur Autor, Journalist und Jäger,... mehr

Anzeige
Anzeige

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG