Tod mit 76 Jahren

«Queen of Soul» Aretha Franklin gestorben

Schon in den vergangenen Tagen hatten Berichte, dass die Sängerin Aretha Franklin schwer erkrankt sei, Fans und Wegbegleiter erschüttert. Jetzt ist die «Queen of Soul» gestorben - und nicht nur die Musikwelt trauert. mehr

Anzeige

Krefeld

Unsichtbare Verbindungen im Südbahnhof

Eine neue Ausstellung namens „Invisible Connections“ zeigt die Arbeiten von Künstlern aus verschiedenen Herkunftsländern. mehr

Tod mit 76 Jahren

«Queen of Soul» Aretha Franklin gestorben

Mit Songs wie «Respect» oder «Chain of Fools» wurde sie berühmt. Jetzt ist Aretha Franklin nach schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren gestorben. mehr

Queen of Soul

Reaktionen zum Tod von Aretha Franklin

Die «Queen of Soul» Aretha Franklin ist am Donnerstag im Alter von 76 Jahren in Detroit an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben. Zahlreiche Wegbegleiter, Fans und Kollegen trauerten öffentlich um die legendäre Sängerin. mehr

Lady Soul

Eine Stimme für Jahrzehnte: Aretha Franklin ist tot

Wer Aretha Franklin live erlebte, dem konnte ihre Stimme ins Mark gehen. Ihr wuchtiger Soul ließ schnell vergessen, dass sie die wenigsten ihrer Hits selbst schrieb. In Jahren voller sozialer Umbrüche in den USA lieferte Franklins Gesang den Soundtrack. mehr

Anzeige

Archiv von Hitze und Kälte

Kunstfest Weimar mit Bauhaus-Bezug

Bei 100 Jahre Bauhaus wird 2019 ein Höhepunkt dem anderen folgen. Das Kunstfest Weimar schaut blickt jetzt schon mal auf das Jubiläum - abseits der gängigen Pfade. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Power-Frau mit Einfluss

Der ganz normale Wahnsinn: Popstar Madonna wird 60

Wer den kulturellen Einfluss von Madonna bemessen will, bemüht Elvis, die Beatles, Michael Jackson. Das blonde Mädchen aus Michigan setzte sich in einem von Männern beherrschten Musikgeschäft durch. Aber auch in ihr Leben schleicht sich manchmal der ganz normale Alltag. mehr

Pop-Ikone, Sexsymbol, Power-Frau

Madonna wird 60: Das sind ihre erfolgreichsten Hits in Deutschland

Madonna ist die erfolgreichste Sängerin in den deutschen Charts. Sie hat so viele Songs und Nummer-eins-Alben in den deutschen Charts platziert, wie keine andere Sängerin. Das sind ihre erfolgreichsten Songs in Deutschland - zum Reinhören. mehr

On Tour

Rock- und Pop-Konzerte im September

Berlin (dpa) - Für viele Musikfans wird Hamburg im September zur Pilgerstätte. Dort findet vom 21. bis 24.9. das Reeperbahn Festival statt. Und sonst noch? Die Teenies dürfen sich auf Justin Bieber freuen und die Fans von Unheilig werden wohl mehr als nur eine Träne verdrücken. (Achtung: Alle... mehr

Bühne

Rückendeckung für Ruhrtriennale-Chefin

Bochum (dpa) - Die in eine Antisemitismusdebatte verwickelte Intendantin der Ruhrtriennale, Stefanie Carp, bekommt Rückendeckung von Mitwirkenden des Kulturfestivals. In einem offenen Brief an NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) kritisiert der Schweizer Musiktheater-Regisseur Christoph... mehr

Kunst

Picassomania in Frankreich hält an: Emotionen im Steinbruch

Paris (dpa) – «La Celestina» hat Pablo Picasso 1904 in Barcelona gemalt. Das Porträt einer Frau mit einem erblindeten Auge gehört eher zu den mittelgroßen Formaten des Spaniers. In den Carrières de Lumières, rund 70 Kilometer von Aix-en-Provence entfernt, blickt «La Celestina» die Besucher aus... mehr

Musik

Soul-Sängerin Aretha Franklin gestorben

Die Soul-Legende Aretha Franklin ist tot. Die Sängerin sei im Alter von 76 Jahren gestorben, berichteten US-Medien am Donnerstag. Bei Franklin, die in ihrer jahrzehntelangen Karriere 18 Grammys gewann, war im Jahr 2010 Krebs diagnostiziert worden. Franklin, die mit Titeln wie «Respect», «Chain... mehr

Film

Idris Elba und der Hype um den nächsten Bond

London (dpa) - Der knappe Tweet von Idris Elba war erst ein paar Stunden online. Da hatte er schon eine Welle der Aufregung im Internet ausgelöst. «Mein Name ist Elba, Idris Elba», hatte der britische Schauspieler unter sein Selfie geschrieben. Mit dieser eindeutigen Anspielung auf den berühmten... mehr

Buch

Deutsches Literaturarchiv übernimmt Peter Härtlings Nachlass

Marbach (dpa) - Das Deutsche Literaturarchiv Marbach hat den vollständigen Nachlass des Schriftstellers und Kinderbuchautors Peter Härtling (1933-2017) übernommen. Wie die Einrichtung am Mittwoch mitteilte, enthält die Sammlung Fragmente zahlreicher Manuskripte - sowohl zu Härtlings umfangreichen... mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Veranstaltungsseiten

Anzeige
Anzeige

VIDEOS KULTUR


NEU IM KINO


Anzeige

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG