Wien (dpa) - Wenn es besinnlich wird in Wien, die Punschhütten die Lautsprecher abschalten und die Weihnachtsmärkte die Lichter löschen, bringen die DJs in den Szene-Clubs das Partyvolk in Weihnachtsstimmung der anderen Art.

An Heiligabend können sich Tanzwütige von der «Trash'd X-mas Party» in den Stadtbahnbögen über die «Nacht der Weißen Bärte» am Naschmarkt bis zur «Superfreak! X-mas» am Karlsplatz durchtanzen. Beim Abstecher in den Ostklub am Schwarzenbergplatz, wo unter dem Motto «Engerl trifft Bengerl» gefeiert wird, sollte man allerdings die Bescherung um 2.00 Uhr nicht verpassen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer