Sevilla, 20.11.2014

Spanien trauert um die Herzogin von Alba

zurück weiter
1 von 18
  1. Ihr Gesicht war weltbekannt, jetzt ist die Herzogin von Alba tot. Cayetana Fitz James Stuart, Chefin des bedeutendsten spanischen Adelshauses, starb im Alter von 88 Jahren in ihrem Palast von Dueñas in Sevilla, wie am Donnerstag bekannt wurde.

    Ihr Gesicht war weltbekannt, jetzt ist die Herzogin von Alba tot. Cayetana Fitz James Stuart, Chefin des bedeutendsten spanischen Adelshauses, starb im Alter von 88 Jahren in ihrem Palast von Dueñas in Sevilla, wie am Donnerstag bekannt wurde.

    Foto: HUGO CORREIA
  2. Die Adlige war am Montag wegen Herz- und Atembeschwerden in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Als sich keine Besserung abzeichnete, ließ sie sich einen Tag später auf eigenen Wunsch in ihren Palast zurückbringen.

    Die Adlige war am Montag wegen Herz- und Atembeschwerden in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Als sich keine Besserung abzeichnete, ließ sie sich einen Tag später auf eigenen Wunsch in ihren Palast zurückbringen.

    Foto: JAVIER DIAZ

Ihr Gesicht war weltbekannt, jetzt ist die Herzogin von Alba tot. Cayetana Fitz James Stuart, Chefin des bedeutendsten spanischen Adelshauses, starb im Alter von 88 Jahren in ihrem Palast von Dueñas in Sevilla, wie am Donnerstag bekannt wurde.

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEOS GESELLSCHAFT


Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Die WZ in Sozialen Netzwerken

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG