Birmingham (dpa) - Gepolstertes Schlafzimmer mit Fernseher und ein Esszimmer mit Snackautomat: Als Hunde-«Hütte» kann diese Kreation des Elektronikherstellers Samsung nicht bezeichnet werden.

Das Unternehmen bringt rechtzeitig zur weltweit wohl größten Hundemesse «Crufts» im englischen Birmingham einen Wohlfühl-Palast für die Tiere auf den Markt.

Das Häuschen ist mit einem Außenbereich aus künstlichem Gras verbunden. Für den sportlichen Hund gibt es ein Laufband, für den Müßiggänger bietet sich das Warmwasserbecken an. Jeder Hund dürfte aber ein Extra besonders lieben: die Klingel, um das Herrchen für Streicheleinheiten an die eigene Haustür zu bestellen.

Wer sein Haustier so verwöhnen will, muss allerdings tief in die Tasche greifen: 20 000 Pfund soll die Traum-Hundehütte kosten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer