Deichkind
Gruppenbild mit Deichkind. Foto: Angelika Warmuth

Gruppenbild mit Deichkind. Foto: Angelika Warmuth

dpa

Gruppenbild mit Deichkind. Foto: Angelika Warmuth

Rostock (dpa) - Yippie Yippie Yeah: Die Hip-Hop-Electro-Band Deichkind kehrt auf die Bühne zurück. Am 1. März startet die Spaß-Formation («Remmidemmi», «Arbeit nervt») ihre Deutschland-Tour in Rostock.

Ihr neues Album «Befehl von ganz unten» kletterte direkt ganz hoch in die Charts und liegt derzeit auf Platz 5, die Single «Bück dich hoch» belegt Rang 12, die Single «Leider geil» Platz 25.

Die Hamburger sind bekannt für schrillbunte und spektakuläre Shows: So lassen sich die Musiker gerne mal mit einen Schlauchboot über das Publikum tragen oder verpassen ihren Fans mit einer Bierdusche Abkühlung. Deichkind machen in mehr als 20 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz Station. Das Abschlusskonzert ist am 29. März in ihrer Heimat Hamburg.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer