Hochsteckfrisuren sind etwas Besonderes. (Foto: Marcus Führer/Archiv)
Hochsteckfrisuren sind etwas Besonderes. (Foto: Marcus Führer/Archiv)

Hochsteckfrisuren sind etwas Besonderes. (Foto: Marcus Führer/Archiv)

dpa

Hochsteckfrisuren sind etwas Besonderes. (Foto: Marcus Führer/Archiv)

München (dpa/tmn) - Hochgesteckte Haare erzeugen bei vergleichsweise geringem Styling-Aufwand eine große Wirkung. Sie betonen das Gesicht und geben den Blick auf den Nacken frei, erläutert das Verbraucherportal haut.de.

Geringer Aufwand, große Wirkung: Je nach Anlass könne eine Hochsteckfrisur Wildheit, Strenge oder Eleganz ausdrücken, teilt das Verbraucherportal mit. Viel Aufwand für die Frisur ist nicht nötig, aber zumindest mittellange Haare. Der geflochtener Pferdeschwanz könne zum Beispiel am Hinterkopf zu einer lockeren oder festen Schnecke zusammengedreht werden. Haargummis und -nadeln sowie Haarspray sorgen für Halt. Schleifen und Bänder setzen eine zusätzlichen Reiz.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer