Vince Vaughn
Vince Vaughn hat großen Eindruck hinterlassen. Foto: Paul Buck

Vince Vaughn hat großen Eindruck hinterlassen. Foto: Paul Buck

Vince Vaughn (l.) und seien Kollege Jon Favreau bei der Zetremonie in Hollywood. Foto: Paul Buck

Jon Favreau (l-r), Vince Vaughn und James Marsden in Hollywood. Foto: Paul Buck

dpa, Bild 1 von 3

Vince Vaughn hat großen Eindruck hinterlassen. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Vince Vaughn (44) hat sich richtig die Hände schmutzig gemacht - und freut sich noch darüber.

Der Schauspieler («Prakti.com», «The Watch») durfte seine Hand- und Schuhabdrücke am Mittwoch im Beton vor dem Chinese Theater in Hollywood hinterlassen. Beide sind ziemlich groß - Vaughn ist mit 1,96 Meter ein Riese. Der Schauspieler kam nicht wie mancher Kollege im Schlabberlook, sondern im dunkelblauen Anzug mit Krawatte und Einstecktuch. In dieser Woche läuft in den USA sein neuer Film «Unfinished Business» («Big Business: Außer Spesen nichts gewesen») an, der zu weiten Teilen in Deutschland spielt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer