Ricky Martin
Ricky Martin hält viel von Adoption.

Ricky Martin hält viel von Adoption.

dpa

Ricky Martin hält viel von Adoption.

New York (dpa) - Ricky Martin, Vater der zweijährigen Zwillinge Matteo und Valentino, hat die Familienplanung offenbar noch längst nicht abgeschlossen.

In der US-Show «Extra» sagte er laut «People.com»: «Auch wenn ich mit einer Leihmutterschaft angefangen habe, wird mein nächster Schritt wahrscheinlich eine Adoption sein.» Martin hatte an der CBS-Show «A Home for the Holidays» teilgenommen, in der sich alles um die Adoption drehte. «Ich musste als Vater dabei sein...», bekannte der Latino-Star, der am Weihnachtstag 39 Jahre alt wird. «20 000 Kinder haben von diesem herrlichen Projekt profitiert. Adoption ist etwas Wunderbares. Versuchen sie es!», lautete sein Aufruf.

Für seine eigenen Kinder hat Martin zwei Wünsche für das nächste Jahr: «Ich möchte, dass meine Kinder glücklich sind. Ich möchte, dass sie gesund bleiben.»

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer