Mark Wahlberg
Mark Wahlberg lässt die Finger vom Dope.

Mark Wahlberg lässt die Finger vom Dope.

dpa

Mark Wahlberg lässt die Finger vom Dope.

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler Mark Wahlberg (39) rührt keine Joints mehr an. Dies verriet der vierfache Vater bei einem Filmfest in Kalifornien, berichtete der Internetdienst «Usmagazine.com». In Palm Springs hatte Wahlberg eine Trophäe angenommen, die er witzelnd mit der Form einer Wasserpfeife verglich.

«Aber die benutze ich nicht mehr», fügte er eiligst hinzu. «Der Kinder wegen habe ich das Marihuana rauchen drangegeben», versicherte der Schauspieler. Seine Tochter hätte sich einmal darüber beschwert, dass er komisch riechen würde. «Da wusste ich, dass ich es lassen muss», so Wahlberg. Er war zuletzt an der Seite von Comedy-Star Will Ferrell in der Komödie «Die etwas anderen Cops» in den deutschen Kinos zu sehen. 2009 hatte er nach langjähriger Freundschaft die Mutter seiner vier Kinder, Model Rhea Durham, geheiratet.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer