Prinz Harry und Cressida
Geht da noch was bei Prinz Harry und Cressida? Fotos: Karel Prinsloo/Stephen Lock Foto: Prinsloo Lock

Geht da noch was bei Prinz Harry und Cressida? Fotos: Karel Prinsloo/Stephen Lock Foto: Prinsloo Lock

dpa

Geht da noch was bei Prinz Harry und Cressida? Fotos: Karel Prinsloo/Stephen Lock Foto: Prinsloo Lock

London (dpa) - Fünf Monate nach der vermeldeten Trennung sind Prinz Harry (30) und Cressida Bonas (25) wieder Gegenstand von Spekulationen über eine neue Romanze.

Beide seien in einem Kino in Kensington gesehen worden, in dem sie sich den Film «Sex Tape» mit Cameron Diaz angesehen haben sollen. Für einen entsprechenden Bericht des Boulevardblatts «The Sun» wollen am Freitag auch Blätter wie die «Daily Mail» und die seriösere Londoner Lokalzeitung «Evening Standard» Quellen im Umfeld der beiden gefunden haben.

«Sie haben versucht, sich hineinzuschleichen», soll ein ungenannter Schaulustiger der «Sun» gesagt haben. Als sie bemerkt wurden, sollen Harry und Cressida das Kino getrennt voneinander verlassen haben. Das Taxi der jungen Frau sei allerdings in Richtung des Kensington Palace - Harrys Londoner Residenz - gefahren, schrieb der «Evening Standard» unter Berufung auf eine nicht näher genannte Quelle.

Harry und Cressida führten bis April zwei Jahre lang eine On-Off Beziehung. Warum sich die beiden für ein geheimes Treffen ein öffentliches Kino ausgesucht haben sollen, ließen die Zeitungen offen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer