Chloë Sevigny
Chloë Sevigny hat Gerüchte dementiert.

Chloë Sevigny hat Gerüchte dementiert.

dpa

Chloë Sevigny hat Gerüchte dementiert.

New York (dpa) - Hollywood-Schauspielerin Chloë Sevigny (36) ist keineswegs mit «Pauly D» aus der Reality-Show «Jersey Shore» zusammen. Sevigny war an der Seite des Italo-Amerikaners Paul DelVecchio aus der erfolgreichen MTV-Serie gesehen worden, dementiert jedoch eine romantische Beziehung.

«Nein, obwohl es einfach super witzig wäre. Wir wären einfach das verrückteste Paar der Welt. Es wäre wie die Apokalypse», sagte da frühere It-Girl aus der Fernseh- Serie «Big Love» dem US-Magazin «Interview». Sie sei zwar mit DelVecchio bei einem Basketball-Spiel in New York gewesen, aber sonst hätten die beiden nicht wirklich viele Gemeinsamkeiten. «Wir sind ziemliche Extreme. Wir verkörpern Extreme in entgegengesetzten Richtungen. Wenn wir zusammen kommen würden, würden zwei Welten aufeinander knallen», erklärte Sevigny. Von allen Schauspielern der Serie «Jersey Shore» gefiele ihr allerdings Paul DelVecchio am besten. «Wenn ich mir einen aussuchen müsste, würde ich ihn nehmen. Er ist umgänglich und irgendwie witzig und unbeschwert», sagte sie.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer