Das ehemalige Rathaus war einmal das Symbol des republikanischen Staatswesens.

amsterdam

grhi

Amsterdam. Die neue Kirche und der Palast in Amsterdam sind am Dienstag zentrale Punkte. Im Königlichen Palast dankt Beatrix offiziell als Königin ab. Kurioserweise wurde das Gebäude als das genaue Gegenteil eines Palastes konzipiert. Es war das Rathaus von Amsterdam, und alle seine Skulpturen und Gemälde feiern ein republikanisches Staatswesen.

In der Nieuwe Kerk wird Willem-Alexander in sein Amt eingeführt. Die „Neue Kirche“ ist längst nicht mehr neu, sondern fast 600 Jahre alt. Sie wird heute nicht mehr für Gottesdienste genutzt, sondern für Konzerte und Ausstellungen. dpa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer