Die königliche Hochzeit, die Eurokrise, der Umbruch in Libyen, der Tsunami in Japan, der Atomausstieg in Deutschland, Thomas Gottschalk letzte Sendung "Wetten, dass...!?" und der zweite WM-Titel für Sebastian Vettel - nur eine kleine Auswahl der Themen des Jahres 2011.
Die königliche Hochzeit, die Eurokrise, der Umbruch in Libyen, der Tsunami in Japan, der Atomausstieg in Deutschland, Thomas Gottschalk letzte Sendung "Wetten, dass...!?" und der zweite WM-Titel für Sebastian Vettel - nur eine kleine Auswahl der Themen des Jahres 2011.

Die königliche Hochzeit, die Eurokrise, der Umbruch in Libyen, der Tsunami in Japan, der Atomausstieg in Deutschland, Thomas Gottschalk letzte Sendung "Wetten, dass...!?" und der zweite WM-Titel für Sebastian Vettel - nur eine kleine Auswahl der Themen des Jahres 2011.

nn

Die königliche Hochzeit, die Eurokrise, der Umbruch in Libyen, der Tsunami in Japan, der Atomausstieg in Deutschland, Thomas Gottschalk letzte Sendung "Wetten, dass...!?" und der zweite WM-Titel für Sebastian Vettel - nur eine kleine Auswahl der Themen des Jahres 2011.

Was haben Lucien Favre, Wim Wenders und Silvio Berlusconi gemein? Sie sind Menschen, die uns auf die ein oder andere, positive oder weniger positive Weise in 2011 beschäftigt haben. Ob Fukushima-Atom-Katastrophe, ob Euro-Krise oder arabischer Frühling – das endende Jahr hat viele Themen, an die wir erinnern. Welche Themen waren wichtig, welche werden uns auch 2012 beschäftigen?

Antwort gibt der zehnseitige Jahresrückblick der Westdeutschen Zeitung, der am 29. Dezember Ihrer Zeitung beiliegt. Besonderer Blickfang ist wieder die Panorama-Seite in der Mitte des Produkts, die ausschließlich Bilder sprechen lässt. Ein weiterer Klassiker ist unser Quiz, das sich auf unterhaltsame Art und Weise den wichtigen Themen des Jahres nähert.

Ganz neu: Nutzer der Westdeutsche-Zeitung-App können unseren Jahresrückblick komplett auf ihrem Apple-Gerät (iPad, iPhone und iPod touch) lesen. mws

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer