US-Vizepräsident Joe Biden (Mitte), mit seiner Enkelin Finnegan Biden (r) und seinem Sohn Hunter (l).  (Archivfoto)
US-Vizepräsident Joe Biden (Mitte), mit seiner Enkelin Finnegan Biden (r) und seinem Sohn Hunter (l). (Archivfoto)

US-Vizepräsident Joe Biden (Mitte), mit seiner Enkelin Finnegan Biden (r) und seinem Sohn Hunter (l). (Archivfoto)

Andy Wong Pool

US-Vizepräsident Joe Biden (Mitte), mit seiner Enkelin Finnegan Biden (r) und seinem Sohn Hunter (l). (Archivfoto)

In der Familie des früheren US-Vizepräsidenten Joe Biden hat sich eine überraschende Liebeskonstellation ergeben. Sohn Hunter (47) ist mit der Witwe seines Bruders zusammen, wie er der Zeitung „New York Post“ bestätigte. Hallie Biden hat zwei Kinder mit dem im Mai 2015 an Krebs gestorbenen Beau Biden. „Hallie und ich sind unglaublich glücklich, dass wir die Liebe und die Rückendeckung füreinander in einer so schweren Zeit gefunden haben“, so der 47-Jährige. Hunter Biden lebt getrennt von seiner Frau Kathleen, mit der er drei gemeinsame Töchter hat.

Sein Vater, der frühere US-Vizepräsident, sagte der Zeitung, dass die Familie glücklich darüber sei, dass die beiden „sich gefunden haben, während sie ihr Leben nach so viel Traurigkeit wieder neu zusammensetzten“. Seine Frau und er selbst stehe hinter ihnen: „Sie haben meine und Jills volle und lückenlose Unterstützung und wir freuen uns für sie.“

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer