Das gibt es auch

Zehn Elche für Dänemark

Düsseldorf. Fünf junge Elche sind am Freitag in einem Naturpark in Dänemark ausgewildert worden. Zunächst sind die vier Kühe und ein Bulle auf einer Fläche von acht Hektar untergebracht – das entspricht etwa elf Fußballfeldern. Ab dem Frühsommer leisten die Elche fünf Artgenossen Gesellschaft,... mehr

Das gibt es auch

Fonds soll Regenwald schützen

Norwegen will mit einem neuen millionenschweren Fonds Tropenwälder vor der Abholzung bewahren. Bis 2020 sollen 400 Millionen Dollar an Spendengeldern zusammenkommen, kündigte die norwegische Regierung gestern am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos an. Das Land selbst schießt bis zu 100... mehr

Das gibt es auch

Jawort in der Regiobahn

Düsseldorf. Ewige Liebe hat sich ein Thüringer Paar in einem Regionalzug geschworen. Auf der Strecke Eisenach–Halle bekräftigten der 56-jährige Eisenbahner und seine 38 Jahre alte Braut in dieser Woche vor einer Standesbeamtin ihr „Ja“, wie ein Sprecher der Bahngesellschaft Abellio sagte. Offiziell... mehr

Das gibt es auch

Taufen im Fußballstadion

Als Geistlicher ist Eugen Eckert (62) ein Mann der Eintracht. Sein Arbeitsplatz hat auch mit „der“ Eintracht in Frankfurt zu tun: Eckert ist Stadionpfarrer in der Frankfurter Commerzbank-Arena. Vor zehn Jahren, am 18. Januar 2007, wurde die Kapelle unter der Haupttribüne eingeweiht. Seitdem... mehr

Das gibt es auch

Trost vom Polizeihund „Peng“

Die Essener Polizei nimmt bei Unfällen künftig Hund „Peng“ mit zum Einsatz. Der zweijährige Pekinesen-Mischling, von den Beamten scherzend als „Kreuzung aus Wischmopp und Kaninchen“ bezeichnet, soll im Opferschutz traumatisierten Kindern und Senioren Trost und Geborgenheit spenden und Angst... mehr

Anzeige

Licht aus zur Entschleunigung

In sechs Gemeinden im Hochschwarzwald sind gestern Abend ab 18 Uhr für eine Stunde die Lichter ausgegangen – zumindest in Teilen. Mit der ungewöhnlichen Aktion wollten die Kommunen ein Zeichen setzen für Entschleunigung, Besinnung und Phasen der Erholung, wie ein Sprecher der... mehr

Spaß am Wintersturm

Ungewöhnlicher Weg zum Arbeitsplatz: Wegen des vielen Schnees ist Meteorologin Petra Stielicke gestern in aller Frühe zu Fuß auf den Kahlen Asten gestapft. Eine Stunde brauchte die 52-Jährige für die sechs Kilometer von Winterberg bis zur Station des Deutschen Wetterdienstes auf 840 Meter Höhe, dem... mehr

Panorama

Mann auf Plakat hustet Passanten an

Stockholm. In Schweden soll ein „hustendes“ Plakat die Bürger vom Rauchen abhalten. Der Mann auf der digitalen Leinwand, die die Apotheken-Kette „Apotek Hjärtat“ für ihre Kampagne gegen das Rauchen entworfen hat, beginnt zu husten, sobald rauchende Passanten vorbeigehen: Die Installation an der... mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

VIDEOS GESELLSCHAFT


Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Panorama

Kalenderblatt 2016: 21. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. September 2016: 38. Kalenderwoche 265. Tag des Jahres Noch 101 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Jungfrau Namenstag: Debora, Matthäus HISTORISCHE DATEN 2015 - Deutschlands größter Immobilienkonzern Vonovia rückt in den deutschen Leitindex... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG